INVEST II

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die INVEST II war ein Forschungsschiff des Solaren Imperiums.

Übersicht

Die INVEST II war ein 100 Meter durchmessender Kugelraumer, der im Februar 1990 mit einer Besatzung von 100 Personen flog. Eine effiziente und ausgeprägte Automatisierung machte weiteres Personal überflüssig. Als Bewaffnung dienten acht Thermo- und Desintegratorgeschütze. Das Raumschiff war ein fliegendes Labor und Observatorium. (PR-TB 3)

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Die INVEST I kehrte am 19. Januar 1990 nach Terrania zurück und lieferte eine Spur zu den Erbauern der auf Tramp vorgefundenen Roboter. Im Februar brach Perry Rhodan zusammen mit Reginald Bull, Gucky, Fellmer Lloyd, Ras Tschubai und Tako Kakuta auf, um das Rätsel zu lösen. Nachdem das Schiff bei der Annäherung an den Planeten Talu von den Nokturnern zur Landung gezwungen und dort festgehalten worden war, konnte es erst wieder starten, als Talu nach dem Tod des Cant zerstört wurde. (PR-TB 3)

Quelle

PR-TB 3