Jegan da Collomba

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Jegan da Collomba war der Kommandant der DEGER DA GHULOM.

Erscheinungsbild

Er hatte schulterlanges, weißes Haar. (PR 3027, S. 33)

Geschichte

Im Jahre 2046 NGZ transportierte da Collomba Hyperkristalle vom Holuva- ins Vogasystem. Dabei wurde sein Raumschiff im Januar 2046 NGZ von ladhonischen Piraten aufgebracht und übernommen. Er wurde unter Drogen gesetzt und erhielt den Auftrag, nach Trandafir zu fliegen. Da Collomba sollte eine Havarie vortäuschen und an die ARAZUN, dem Flaggschiff des Thantur-Barons, andocken. Kurz vor dem Andockmanöver konnte sich sein Pilot, Theros Silvat, aus dem Drogeneinfluss befreien und die Selbstzerstörung der DEGER DA GHOLUM aktivieren. Da Collomba starb in den Explosionen. (PR 3027)

Quelle

PR 3027