Koniden

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Koniden sind die Nachkommen arkonidischer Raumfahrer vom Planeten Zercascholpek. Sie bewohnen die oberen Regionen der riesigen Urwaldbäume.

Erscheinungsbild

Sie sind humanoid, jedoch deutlich kleiner als ihre Ahnen.

Bekannte Koniden

Geschichte

Vor langer Zeit wurden Meuterer auf Zercascholpek ausgesetzt. Von ihnen stammten die Koniden ab. Sie fielen in die Primitivität zurück, wussten aber im Jahre 10.498 da Ark noch, wie man manche Hinterlassenschaften ihrer Ahnen benutzte.

Fartuloon, Ischtar und Ra kamen mit dem Stamm der Königin Kara in Berührung, als sie auf Zercascholpek landeten, um den von Magantilliken entführten Kristallprinzen Atlan zu suchen.

Quelle

Atlan 180