Kriegszelle

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Als Kriegszelle wurden Bereiche bezeichnet, die im Gegensatz zu den Friedenszellen zur Ausbreitung von Konflikten dienen sollten. Der Begriff ist eine Erfindung Sannys.

Geschichte

Atlan hatte nach seiner Rückkehr aus dem Bereich jenseits der Materiequellen im Jahre 3791 den Auftrag erhalten, Friedenszellen zu erschaffen, die für Stabilität und Ruhe in den jeweiligen Raumsektoren sorgen sollten. Atlan legte in Myrsantrop, All-Mohandot und im Herzogtum von Krandhor den Grundstein für die Entstehung solcher Friedenszellen.

Als Atlan mit der SOL im Jahre 3807 die Galaxie Xiinx-Markant erreichte, wurde festgestellt, dass alle dort lebenden Völker einem von ANTI-ES initiierten Kampfzwang unterlagen. Deshalb kam es in Xiinx-Markant zu permanenten Kriegen aller gegen alle. Sanny war der Meinung, diese Galaxie sei das Gegenteil einer Friedenszelle – also eine Kriegszelle. Es ist nicht bekannt, ob es weitere Kriegszellen außer Xiinx-Markant gab.

Quelle

Atlan 602