Nereide Hafner

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Nereide Hafner war Kommandantin der als Beiboot der AINO UWANOK eingesetzten Space-Jet SJ-17.

Charakterisierung

Sie war Astrogatorin. (PR 1055)

Geschichte

425 NGZ war Nereide Hafner noch jung. (PR 1055) Im Mai desselben Jahres erreichte die BASIS den Planeten Khrat, auf dem Perry Rhodan zum Ritter der Tiefe geweiht werden sollte. Waylon Javier landete vorab mit der AINO UWANOK, um die Umgebung des Doms Kesdschan zu erkunden. Die Galaktiker wurden dort in den mentalen Kampf zwischen einer Komponente von Seth-Apophis und Lethos-Terakdschan hineingezogen. (PR 1054) Perry Rhodan wollte sich persönlich in das auf Khrat entstandene psionische Labyrinth hineinwagen. Die aus Nereide Hafner und Jamie Wilcox bestehende Besatzung der SJ-17 meldete sich freiwillig für diesen Risikoeinsatz. Nach dem Sieg Lethos-Terakdschans über die Seth-Apophis-Komponente kehrten sie wohlbehalten zur BASIS zurück. (PR 1055)

Quelle

PR 1055