New Taylor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel beschreibt die Stadt der klassischen Perry Rhodan-Serie. Für die Stadt der Perry Rhodan Neo-Serie, siehe: New Taylor (PR Neo).

New Taylor, auch New-Taylor, ist die Hauptstadt des Planeten Plophos.

Die Stadt wurde auch Four Rivers genannt. (PR 182 E, Kap. 3)

Übersicht

Blaustern-Gebäude

Das Blaustern-Gebäude ist der Regierungssitz des Obmanns von Plophos. Das Bauwerk hat einen sternförmigen Grundriss. Es wurde aus blauem Marmor errichtet, erhebt sich im Zentrum eines großen Platzes und ist von einem gepflegten Park umgeben. Im Mittelpunkt des Blaustern-Gebäudes liegt ein großer Sitzungssaal. (Atlan 109)

Ende Juli 2842 wurde der Sitzungssaal von Attentätern gesprengt. (Atlan 109)

Sonstige bekannte Orte

In der Nähe des Raumhafens liegt die Bar Drei kleine Sterne. Eine bekannte Straße ist die Eugaul Allee Süd. Das Magellan-Hotel wird hauptsächlich von Raumfahrern benutzt. (Atlan 109)

Geschichte

Während der Regierungszeit des Diktators Iratio Hondro wurde die Stadt mehrfach umbenannt, auch der Name Capital-City wurde verwendet. (PR 184)

Am 28. September 2329 heirateten Perry Rhodan und Mory Abro in New Taylor. (PR 199)

...

Ende Februar 2931 fand der von dem Geheimbund Schwarzer Stern und der Splitterpartei Eugauls Stern lang vorbereitete und im Geheimen geplante Putsch gegen die Vertreter des Solaren Imperiums statt. In New Taylor geriet das Geschehen außer Kontrolle. Gewaltsam beseitigten die Panither und ihre Anhänger die Regierung, und die aufgebrachte Bevölkerung lief Amok.

Im Laufe des Panither-Aufstandes wurden Mory Rhodan-Abro und ihre Tochter Suzan Betty Rhodan-Waringer erschossen. Der auf Plophos eingesetzte Ilt Gucky konnte dies nicht verhindern, es war ihm lediglich möglich, den Zellaktivator Morys zu bergen. (PR 408)

Am 11. September 3587 wurde die Stadt bei einem Weltraumbeben mit seinen verheerenden Folgen durch Betonchor und Arkon-Stahl-Seuche fast völlig zerstört. (PR 975)

...

Quellen