Ich, Rhodans Mörder (Hörspiel)

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:EAM4)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

 <<< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8

Überblick
Serie: Eins-A-Medien-Hörspiele (Folge 4)
EAM4.jpg
© Eins A Medien GmbH, Köln
PRE01BeilagenCD.jpg
Beilagen-CD PR-Extra 1
© Pabel-Moewig Verlag KG

Titel: Ich, Rhodans Mörder
Autor: William Voltz
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Sprecher:

Josef Tratnik
(weitere Sprecher)

Erstmals erschienen: Oktober 2002
Spieldauer:

71 min. 23 sek.

Hörspielvorlage: PR-TB 15 »Ich, Rhodans Mörder«
Covervorlage: PR-TB 15
Hauptpersonen: Dunn Beynon, Dellman, Ruscon
Handlungszeitraum: 2358
Handlungsort: Gelton
ISBN: ISBN 3-936337-18-7 (CD - Normalausgabe)
ISBN 3-936337-19-5 (MC - Normalausgabe)
ISBN 3-936337-20-9 (CD - Vorzugsausgabe)
Besonderes:
  • Neben der regulären Version, lag das Hörspiel als Zugabe dem Extra-Heft 1 bei.
  • Die auf 999 Exemplare limitierten Vorzugsausgaben erschienen zeitlich leicht versetzt nach der Normalausgabe im Dezember 2002.

Kurz­zusammen­fassung

Der Versicherungsbetrüger Dunn Beynon gerät nach seiner Haftentlassung in die Klauen einer terroristischen Organisation. Er bekommt eine für unzählige Menschen tödliche Bombe in seinen Körper operiert. Gleichzeitig sorgt ein Hypnoblocker dafür, dass er niemandem etwas über die Gefahr, die in ihm schlummert, sagen kann. Die Terroristen schicken ihn auf einen unbedeutenden Planeten namens Gelton, der bald in die Unabhängigkeit entlassen werden soll.

Dann erfährt Dunn Beynon, dass zu den Feierlichkeiten der Unabhängigkeitserklärung auch Perry Rhodan als Besucher erwartet wird. In diesem Augenblick ist ihm klar, dass die Bewohner Geltons nur deshalb sterben sollen, um Perry Rhodan mit in den Tod zu reißen. Neben den Kolonisten leben aber auch noch eine Handvoll mysteriöser Eingeborener auf diesem Planeten, die ein unerklärliches Geheimnis umgibt...

(Zitat: Verlagsinformation mit Hörprobe)

Sprecher


Vorzugsaugabe

EAM4 Vorz.jpg
Inhalt Vorzugsausgabe
© Eins A Medien GmbH, Köln

Die auf 999 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe enthielt neben der Metallbox noch zwei weitere Beigaben:

  • Ein farbiger Stoffaufnäher als Abzeichen der Raumfahreruniformen des Schiffes Arkonidenraumschiff AETRON.
  • Ein zweifarbiger Siebdruck mit einem Porträt von Thora gezeichnet von Ertugrul Edirne. Diese sind nummeriert und handsigniert.