Restjue

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Kaytaber Restjue galt in Yutlamal als Handwerker, Bastler und Forscher. (Atlan 739)

Charakterisierung

Er verzehrte im Gegensatz zu den meisten Kaytabern ausschließlich Toberutz. Er hatte eine angeborene Abneigung gegen Mannanna.

Geschichte

Ende des Jahres 3819 war Restjue einer der beiden engsten Helfer Traykons und wurde von diesem einfach »Rechts« genannt. (Atlan 754)

Restjue und Linque entwickelten sich unter der sachkundigen Führung Traykons zu wissbegierigen Helfern, die ihre Kenntnisse täglich erweiterten. Routineangelegenheiten erledigten sie in Eigenregie. Schwierige Probleme versuchten sie durch Tüfteln und Basteln zu lösen. (Atlan 754)

Als Maronx und Tranoque von einem unerklärlichen Juckreiz befallen wurden, erhielten Restjue und Linque den Auftrag, aus gesammelten Kräutern eine Salbe herzustellen, die für Linderung sorgen sollte. Allerdings erwies sich diese Maßnahme als Fehlschlag. (Atlan 754)

Quellen

Atlan 739, Atlan 754