Schwarze Orchidee (Alchimist)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Orchidee auf Alchimist. Für weitere Bedeutungen, siehe: Schwarze Orchidee.

Als Schwarze Orchidee bezeichneten im Jahr 3457 die Mitglieder der terranischen Expedition nach Alchimist eine pflanzliche Spezies aus dem Kollektiv der Allgemeinintelligenz.

Übersicht

Diese parasitische Art besitzt kleine schwarze Blüten. Auffallend ist ein langer, weit aus der eigentlichen Krone herausragender Stempel von glänzend goldener Färbung.

Die Schwarze Orchidee kann auf telepathischem Weg mit intelligenten Wesen kommunizieren. Die Pflanze ist sogar in der Lage, Tiere und intelligente Personen suggestiv zu beeinflussen und ihnen somit ihren Willen aufzwingen. Diese Art ist jedoch nicht so blutrünstig wie die Rote Orchidee – sie versucht zuerst, auf friedlichem Wege eine Kommunikation zu erwirken. Die Stellung dieser Art im Kollektiv der Allgemeinintelligenz ist nicht genau bekannt. Sie beansprucht jedoch die Führungsrolle und steht somit im Konflikt zu der Roten Orchidee. Daher verbündete sie sich mit den Terranern unter Kol Mimo und ermöglichte es ihnen, den Nullzeitdeformator von Alchimist zu bergen.

Quelle

PR 619, S. 27