Shere Tak

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Shere Tak war im Jahre 343 Herzog Lugos (424 NGZ) ein Besatzungsmitglied des Nests der 1. Flotte des Herzogtums von Krandhor.

Erscheinungsbild

Der riesige Tart hatte auffallend silberglänzende Körperschuppen. Er legte Wert auf ein gepflegtes Äußeres und pflegte sich so oft wie möglich mit einer metallhaltigen, wohlriechenden Moorpaste von seiner Heimatwelt Quonzor. (PR 1038)

Charakterisierung

Im Gegensatz zu den meisten anderen Tarts war er nicht schwerfällig und mundfaul. Shere Tak war ein Assistent Ciryaks, des Zweiten Überprüfers des Nests. Er war treu, zuverlässig und pflichtbewusst. (PR 1038)

Geschichte

Im Jahre 343 Herzog Lugos wurden die drei Herzöge vom Orakel ins Nest der 1. Flotte beordert und dort mit der Behauptung konfrontiert, einer von ihnen sei ein Kollaborateur der Bruderschaft. Die Nestbesatzung sollte an der Entlarvung des Verräters mitwirken. Ciryak versuchte es mit einem Trick. Shere Tak gab sich in seinem Auftrag den Herzögen gegenüber als Agent der Bruderschaft aus. Die Hoffnung, der Kollaborateur werde sich ihm gegenüber zu erkennen geben, erfüllte sich nicht. (PR 1038)

Im Nest kam es zu Kämpfen verschiedener Gruppen, die jeweils einen Herzog favorisierten oder den Verräter ausfindig gemacht zu haben glaubten. Roboter wurden gegen diese Besatzungsmitglieder eingesetzt. Shere Tak griff mit seinen Tart-Ordnungskräften ein. Trotzdem drohte das Nest im Chaos zu versinken. Die Situation normalisierte sich erst, nachdem Herzog Zapelrow als vermeintlicher Verräter identifiziert worden war. (PR 1038)

Quelle

PR 1038