Sonnenfort

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Sonnenforts sind Raumstationen in der Korona von Sonnen in der Peripherie der Galaxie Truillau.

Aufgabe

Die Sonnenforts haben die Aufgabe, die jeweilige Sonne anzuzapfen. (PR 1526, S. 33)

Versorgung mit Energie

Die im jeweiligen Sonnensystem vorhandenen Raumstationen werden mit Energie über das Sonnenfort versorgt. (PR 1526, PR 1564 – Report)

Einsatz als Waffe

Mit der vorhandenen Sonnenenergie kann ein Dimensionsriss erzeugt werden, der potentielle Angreifer vernichtet, aber auch Raumschiffe, die sich nicht identifizieren können. (PR 1526, S. 33, 34)

Abbildung

Datenblatt: »Die geheimnisvollen Stationen von Truillau – Das Sonnenfort – Teil V« (PR 1564 – Report) von Bernd Held

Geschichte

Zum ersten Mal wurden Sonnenforts erwähnt, als im Jahre 1148 NGZ der Springer Holder Arramo mit der ARRAMO I nach Truillau einflog. (PR 1514, S. 10)

Mitte des Jahres 1170 NGZ wurde die GAINIR, ein halbzerstörtes Schiff der Pterus, von einem Dimensionsriss verschluckt, den ein Sonnenfort erzeugt hatte. (PR 1526, S. 33, 34)

Quellen