Sprechpilz

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Als Sprechpilz war ein Lebewesen auf dem Weltenfragment Dorkh.

A447Illu 2.jpg
Atlan 447 - Innenillustration 2
© Pabel-Moewig Verlag KG

Beschreibung

Dieses Lebewesen ähnelt sehr einer Wikipedia-logo.pngLorchel, ist etwa drei Meter hoch und hat einen riesigen Hut. Während der Stamm noch einen dunkelbraunen Farbton aufweist, verändert dieser sich nach oben hin ins Rötliche. Die Oberfläche des Hutes hat Ähnlichkeit mit einem Tierfell aus langen seidigen Haaren. (Atlan 447)

Der Sprechpilz hat seinen Standort ein paar Kilometer südlich der Brücke, die über den Cañon von Fryg führt. Er erhebt sich mitten in der Savanne in flachem Gras. (Atlan 447)

Charakterisierung

Obwohl nicht auszumachen ist, womit er spricht, kann sich der Sprechpilz in gehobenem Dorkha verständigen. Er hat eine eindeutig erkennbare philosophische Ader und gibt gerne orakelhafte Botschaften von sich, ohne jemals konkret zu werden. Oftmals schließt er eine Aussage damit ab, indem er die an ihn gerichtete Frage wiederholt. (Atlan 447)

Geschichte

Im Jahre 2650 befragten Atlan, Kennon und Razamon den Sprechpilz über ihre weitere Reise. Sie bekamen nur Antworten zu hören, die mehrere Interpretationen zuließen. Einige davon deutete Kennon dahingehend, dass er den von ihm übernommenen Körper Grizzards bald wieder verlieren würde, was ihn schmerzte. Als Atlan nach dem Dunklen Oheim fragte, zögerte der Sprechpilz kurz und gab dann eine weitere philosophische Antwort von sich. (Atlan 447)

Quelle

Atlan 447