Suniden

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Suniden sind Intelligenzlebewesen auf dem Dimensionsfahrstuhl Kroth.

Allgemeines

Von den Suniden ist nur bekannt, dass sie für die Steuerung der Denkenden Sphäre verantwortlich sind.

Geschichte

Im Jahre 2650 verschwanden die Suniden spurlos. Wie sich einen Tag später herausstellte, waren stattdessen die beiden Fremden Atlan und Razamon nach Numid verschlagen worden. Nachdem die Numiden sie gefangen genommen und mit einem Zugor ins Kristallschloss gebracht hatten, wurden sie dem Szurgoos von Kroth vorgeführt. Die beiden erkannten, dass ihr Erscheinen dafür verantwortlich war, dass die Suniden verschwunden waren. Um den Austausch rückgängig zu machen, zerstörten sie das Yirparion, das sie bei sich führten.

Anmerkung: Es ist unbekannt, ob die Suniden dadurch wieder auf das Weltenfragment versetzt wurden und die Denkende Sphäre stabilisieren konnten.

Quelle

Atlan 476, S. 43