Taherem Kavali

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Taherem Kavali war die Leitende Wissenschaftlerin der CHARIKLIS.

Geschichte

Die Arkonidin war Expeditionsleiterin und Chefwissenschaftlerin der CHARIKLIS. Ihre Mission führte sie in die Randbezirke von Thantur-Lok, sie war auf der Suche nach der Welt des Ewigen Lebens. Kavali wollte herausfinden, ob die Scheibenwelt in der Gegenwart noch existierte oder nur eine Legende war. Ihr Lebensgefährte war der Arkonide Abulom Ma-Anlaan, der Kommandant des Raumschiffes. Die beiden erwarteten ihr erstes Kind. (PR 3041)

Im Jahre 1725 NGZ befand sich die CHARIKLIS im System Bonanomos Stern, als sie von ladhonsichen Doppelkeilraumern angriffen wurde. Kurz vor der Zerstörung konnte sich Kavali mit Ma-Anlaan in einer Rettungskapsel auf den vierten Planeten retten. Bei der Notlandung wurde Taherem Kavali schwer verletzt und fiel ins Koma, aus dem sie nicht wieder erwachte. (PR 3041)

Quelle

PR 3041