Tes-Tui-H'ar

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Tes-Tui-H'ar war ein männlicher Kartanin und Gesandter der Hohen Frau Mei-Mei-H'ar.

Charakterisierung

Er war eine starke Persönlichkeit und wusste sich durchzusetzen.

Geschichte

Tes-Tui-H'ar reiste im Jahre 1179 NGZ im Auftrag Mei-Mei-H'ars mit der DENGAI zum Humanidrom. Er wollte Dao-Lin-H'ay bitten, nach Hangay zu fliegen und dort einen Konflikt zwischen den Vennok und den Mamositu zu schlichten. Auf dem Flug dorthin wurde er zum Vertrauten Dao-Lin-H'ays.

Im Jahre 1200 NGZ war er auf der NJALA mit dabei, als Dao-Lin-H'ay und Ronald Tekener in die Milchstraße flogen, um dort nach dem Eintreten der Toten Zone Hilfe anzubieten.

Quelle

PR 1606