Umenun

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Khoesal Umenun war ein Gesellschafter.

Charakterisierung

Umenun galt als Sonderling. Als Gesellschafter war er ohne Familie und Nachkommen. (PR 3142)

Geschichte

Im Jahr 2071 NGZ traf Umenum auf Tauparium auf Perry Rhodan und Gucky. Davor stand er schon länger in Kontakt mit der Tefroderin Yovora Ginvoy. Da ein Angriff der Arynnen kurz bevorstand, versuchten Rhodan und Gucky Umenun davon zu überzeugen, dass es nötig war, die Khoesal zumindest vorübergehend von Tauparium zu evakuieren. Umenun willigte ein, die Khoesal davon zu überzeugen, sich evakuieren zu lassen. Nachdem sich alle Khoesal in Sicherheit befanden, gelang es Gucky in letzter Sekunde, auch Umenun zu retten, bevor Tauparium von den Arynnen komplett zerstört wurde. (PR 3142)

Quelle

PR 3142