Veelam Porjee

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Veelam Porjee († 17. Dezember 446 NGZ) war ein dem Sotho Tyg Ian treu ergebener Pterus in der Milchstraße. (PR 1346)

Geschichte

Gegen Mitte Dezember 446 NGZ herrschte Aufruhr in der Stadt Sima auf Siamang. Tausende Gegner des Kriegerkults stürmten am 17. Dezember die Upanishad. Ein Mob wütender Shada wollte den Panish Veelam Porjee lynchen. Die Gois King Vence und Bonifazio Slutch vertrieben sie und schafften den Sterbenden aus dem Krisengebiet fort. Veelam Porjee beauftragte die beiden, die er für Kodextreue hielt, den Jäger Windaji Kutisha von den allerorten aufflackernden Aufständen zu benachrichtigen. Bevor er starb, gab er ihnen die Koordinaten des Feresh Tovaar 3201. (PR 1346)

Quelle

PR 1346