Vereinigte Sternenbaronien Thantur

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Vereinigten Sternenbaronien Thantur waren ein politischer Zusammenschluss der arkonidischen Sternenbaronien.

Übersicht

Die einzelnen Kristallbarone arbeiteten in einem Kristallrat zusammen und wurden von dem Thantur-Baron regiert, der das Erbe der arkonidischen Imperatoren angetreten hatte und auf Zalit in einem Kristallpalast residierte. Eine weitere Nebenresidenz befand sich in der Dashkon-Sternwolke auf dem Planeten Gosarkon im Khonosystem. (PR 3001)

Bekannte Sternenbaronien

Hauptartikel: Sternenbaronie.

Bekannte Thantur-Barone

Raumschiffe

Die Sternenbaronien unterhielten eine eigene Raumschiffsflotte.

Hauptartikel: Arkonidische Flotte.

Geschichte

Die arkonidischen Sternenbaronien schlossen sich im Jahr 1750 NGZ zu den Vereinigten Sternenbaronien Thantur zusammen. (PR 3001)

Im Jahre 2045 NGZ gerieten die Sternbaronien zunehemend unter Druck. Die Naatschen Freischaren griffen immer häufiger arkonidische Siedlungswelten an. Außerdem drohte eine zunehmende Gefahr von den Ladhonen. Sie griffen die Arkoniden offen an. Der Raumschiffverkehr war in Gefahr, ebenso Handelswelten. Selbst das Kerngebiet der Baronien war nicht mehr sicher. (PR 3026)

Quellen

PR 3001, PR 3026, PR 3027, PR 3028