Xudon

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Xudon ist der vierte Planet im System der Sonne Xudomanyla. Die Sonne liegt im Marantroner-Revier der Schwarzen Galaxis und wird von insgesamt zwölf Planeten umlaufen.

Astrophysikalische Daten: Xudon
Sonnensystem: Xudomanyla
Galaxie: Schwarze Galaxis, im Marantroner-Revier
Typ: Sauerstoffwelt
Durchmesser: etwa erdgroß
Bekannte Völker
Krejoden, Noots, Tamater, Camagurs

Übersicht

Xudon ist eine Sauerstoffwelt, und dürfte eine ähnliche Schwerkraft besitzen wie Terra. Ein Tag dauert aber vermutlich deutlich länger.

Anmerkung: In Atlan 401, S. 30 wird von einer vierzehnstündigen Nachtwache gesprochen, an anderer Stelle im selben Roman wird von einer kurzen Nacht gesprochen (vermutlich im Sommer, also Tageslänge deutlich größer als Nachtlänge). In Summe kann daraus eine Rotationsdauer jenseits von 30 Stunden abgeleitet werden.

Auf dem südlichen Hauptkontinent Poutafyhr befindet sich ein ringförmiges Gebirge, die bleichen Marmorberge, mit Bergriesen von über 10.000 m Seehöhe, die eine weite Ebene umschließen. In diesem Danjitter-Tal genannten Becken befindet sich der florierende Markt von Xudon, der wiederum von einem zehn Kilometer durchmessenden ringförmigen Raumhafen umschlossen wird.

Geschichte

Vor unbekannter (aber weit zurückliegender) Zeit strandete ein Raumschiff der Krejoden auf Xudon. Die Besatzung gewöhnte sich an die Lebensbedingungen, und gründete eine erste Siedlung. Als sie wieder Kontakt zu anderen Raumfahrern hatte, entschied sich ein Teil von ihr, hier dauerhaft zu leben. Nach und nach wanderten weitere Krejoden sowie Mitglieder anderer Völker ein, und errichteten einen großen Raumhafen sowie einen florierenden Markt, der sich zu einem wichtigen Handelszentrum dieser Region entwickelte.

Quelle

Atlan 401