Zirkos

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Zirkos sind die Ureinwohner des Planeten Zirkon.

Erscheinungsbild und Physiologie

Die Zirkos sind humanoide Wesen mit tiefbrauner Haut. (PR 2979)

Unter den herrschenden Geschlechtern der Zirkos gibt es einige Parabegabte, beispielsweise Telepathen und Selbstheiler. (PR 2979)

Stammbaum

Wahrscheinlich stammen sie von arkonidischen Raumfahrern ab, die auf Zirkon gestrandet waren und deren Nachkommen über Jahrtausende in die Primitivität einer prästellaren Kultur zurückfielen. (PR 2979)

Gesellschaft

Obwohl inzwischen weiterentwickelt, behielt die zirkonische Gesellschaft noch einige Züge aus der Zeit vor dem Erscheinen der Terraner. So bestand die regierende Elite des Planeten im 13. Jahrhundert NGZ aus dem Fürstenhaus der Dynastie von Andare, dessen Mitglieder über einige Paragaben verfügten. (PR 2979)

Bekannte Zirkos

Technik

Vor der Anpassungsperiode beherrschten die Zirkos nur die Eisenverarbeitung. Im Jahre 1222 NGZ gab es auf Zirkon Positroniken und einen Raumhafen. (PR 2979)

Geschichte

Mitte des 21. Jahrhunderts wurden sie von den Terranern entdeckt. Nach der Anpassungsperiode spezialisierten sie sich im Bergbau und Touristik, allerdings wurde die friedliche Entwicklung dieses Volkes in der ersten Hälfte des 25. Jahrhunderts durch die Machenschaften der Agenten der Meister der Insel und die CONDOS VASAC gebremst. Nachdem der Zirkonabbau obsolet wurde, widmeten sich die Zirkos hauptsächlich der Tourismusbranche. (PR 2979)

Quelle

PR 2979