Aithuriad

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Aithuriad ist ein Planet des Doppelsonnensystems Cayssis und Cayunin im Sternenrad Emlophe.

Übersicht

Der erdähnliche Planet ist mit etwa 32 Milliarden Individuen sehr dicht besiedelt. (PR 3086 – Glossar)

Hauptstadt war das auf dem Kontinent Komarosd gelegene Rheol. Die Metropole war als Beispiel einer perfekten Stadt geschaffen worden. Rheol wirkte trotz dichter Besiedlung ätherisch. Bewirkt wurde dies durch schlanke, unterschiedliche hoh Türme, deren Äußeres teils in weiß, teils spiegelnd gehalten war. Diese bildeten aus der Ferne eine wellenförmige Silhouette. Zwischen den Gebäuden lagen sowohl wilde Felslandschaften, als auch kultivierte Grünareale. Zwischen den Türmen der Stadt schwebten mit Grünlandschaften bepflanzte Barken, die ihren Kurs nach dem Stand der beiden Sonnen richteten. (PR 3095)

Bekannte Orte

In Rheol lagen sowohl der Konsulatsturm des Ataidse Sturu, als auch das Große Panarchiv des cairanischen Geheimdienstes. (PR 3095)

Ein besonderer Ort Aithuriads war der Konsulatsgarten. Dort an Verhandlungen teilnehmen zu dürfen bedeutete eine große Ehre, war aber auch mit bestimmten Regeln verbunden. In der Mitte des Gartens befand sich eine Art Brunnen, mit einer antigravgehaltenen Spiegelkugel in der Mitte. (PR 3096)

Geschichte

Aithuriad war die Konsulatswelt der Cairaner und gleichzeitig Trainingszentrum für die Agenten des Cairanischen Panarchivs. (PR 3076)

Von hier aus wird der Cairanische Friedensbund geleitet. (PR 3076)

Quellen