Alischer Wekselberg (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Alischer Wekselberg war der Zar von Großrussland.

Charakterisierung

Als Zar sagte er selbst von sich, er sei kein absoluter Herrscher, habe aber sozusagen eine Sperrminorität. (PR Neo 4)

Geschichte

Im Juni 2036 lud er die Crew für die nächste Mondmission, Kommandant Gleb Jakunin, Alexander Sergejewitsch Baturin und Darja Morosowa, nach Moskau zu einem offiziellen Empfang ein. In einem zweiten inoffiziellen Treffen im Blauen Kreml in Skolkowo erteilte der Zar Baturin den Auftrag, die Fremden auf dem Mond zu einer Zusammenarbeit mit Großrussland zu bewegen oder sie anderenfalls mit einer Mini-Atombombe auszuschalten. Baturin, der an einer unheilbaren Krankheit litt, willigte ein und handelte für seine nahen Angehörigen einige Vergünstigungen aus. (PR Neo 4)

Quelle

PR Neo 4