Bleu Cefu

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Medile Bleu Cefu war ein Gewährsmann des Trümmerimperiums.

Charakterisierung

Er war sehr friedliebend und hatte hohe moralische Ansprüche. (PR 2129)

Geschichte

Im Dezember 1311 NGZ wurde Cefu auf dem Planeten Gischam von Valentern gefangen gehalten und wartete auf seine Verlegung nach Sivkadam. (PR 2129)

Am 13. Dezember flog die KARRIBO unter dem Kommando von Ascari da Vivo einen Angriff gegen Gischam, um von einer Aktion der LEIF ERIKSSON unter dem Kommando von Perry Rhodan abzulenken. Bei der Aktion wurden Bleu Cefu und seine Mitgefangenen befreit und an Bord der KARRIBO genommen. (PR 2129)

Bleu Cefu traute den Arkoniden nicht und machte sich Sorgen, ob sie seine Position als Mitarbeiter des Trümmerimperiums kannten und ihm nur sein Wissen entreißen wollten. Seine Aufgabe war es, nach Toko-Ro zu reisen und eine wichtige Botschaft zu überbringen. Den Inhalt kannte er jedoch selbst nicht. (PR 2129)

Seine Angst war jedoch unberechtigt und er wurde auf Shurriks auf freien Fuß gesetzt. Hier wurde Cefu mehrfach überfallen und ausgeraubt, nur durch das rechtzeitige Eingreifen eines geheimnisvollen Wohltäters überlebte er. Auf einem Sklavenmarkt in Caikango entdeckte er eine Medilin, die ihn an seine Schwester erinnerte. Bei dem Versuch, sie zu befreien, wurde er von dem Sklavenhändler Garachim geschnappt und selbst in einen Sklavenkäfig gesteckt. Garachim quälte Cefu, der sich jedoch befreien konnte und den Sklavenhändler tötete. Dabei wurde er selbst schwer verletzt und lag im Sterben, als er von Benjameen da Jacinta gefunden wurde. Da Jacinta hatte zu Bleu Cefu in einem Zerotraum Kontakt bekommen und von seiner Mission erfahren. (PR 2129)

Cefu bat da Jacinta, seine Leiche an einem bestimmten Tag zum Planeten Toko-Ro zu bringen und ihn dort einer bestimmten Person auszuhändigen. Nach der Rückkehr von da Jacinta auf die LEIF ERISSON stimmte Perry Rhodan dem letzten Wunsch des Medilen zu und machte sich sofort auf den Weg zu diesem Treffen. (PR 2129)

Quelle

PR 2129