Diskussion:TERRA-Klasse

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

TERRA-Klasse Umfang / Artikel zu Einzelschiffen

Hallo zusammen! In einer Diskussion mit Klenzy über das TOC sind wir auch auf ein paar allgemeine Fragen zu Raumschiffartikel und in weiterer Folge speziell auf die TERRA-Klasse gekommen. Da ich mich gerade mit dem Dritte Macht Zyklus beschäftige und ihn ein bisschen ergänze, ist mir aufgefallen, dass in der TERRA-Klasse Schiffe von 1980 bis ins 25. Jahrhundert zusammengefasst sind, was zum Teil zu Missverständnissen führen kann. Zum Beispiel: "TERRA gehört zur TERRA-Klasse war also aufgrund der technischen Daten mit einem Lineartriebwerk ausgerüstet." Meine Frage ist, wie wir das am besten lösen sollen. Man könnte den TERRA-Klassen-Artikel erweitern und alle drei historischen Typen dort beschreiben oder man macht jeweils eigenständige Artikel, wie TERRA-Klasse bis 2102 etc. Was meint Ihr dazu und vielleicht fällt Euch auch noch zu den anderen Themen etwas ein, die unten erwähnt wurden?

Auszug aus Diskussion von hier:

Servus Klenzy!
Danke für die ergänzenden Informationen. Ich weiß nicht genau, wie viel noch dazu kommt. Es könnte sein, dass die Artikel tatsächlich zu klein für ein TOC bleiben. Dazu gleich eine Frage, es gibt ja diese Technische Daten Tabelle, wird die bei jedem Einzelschiff verwendet oder nur bei der zugehörigen Schiffsklasse?
TERRA, CENTURIO bzw. TITAN sind bei meinem jetzigen Lesestand gerade aktuell, da ich allerdings mein Engagement zeitlich zurückschrauben muss, weiß ich nicht genau, wie schnell ich vorankommen werde. Geplant habe ich 48/49 inkl. der Nebenartikel »fertig« zu machen, danach den Laros-Themen-Komplex bzw. ganz allgemein meine To Do Liste (if applicable) durchzuarbeiten und dann systematisch wieder bei 1 zu beginnen. Lieben Gruß --TanRo (Diskussion) 13:16, 8. Okt. 2014 (CEST)
Kenne ich. Der Tag ist ständig zu kurz für das, was ich noch alles tun möchte. Mein Wunsch wäre: Mach lieber ruhiger, aber bleibe dafür laaaang dabei ;-)
Vorlage:Techdaten kann für beides verwendet werden. Die meisten Parameter sind identisch. Siehe Perrypedia:Formatvorlage Raumschiffe und Perrypedia:Formatvorlage Raumschiffsklassen, die beide auf derselben Vorlage basieren. --Klenzy (Diskussion) 13:26, 8. Okt. 2014 (CEST)
Danke, das ist aber nett von Dir! ;-))
AD Vorlage: Ah, wusste gar nicht, dass es zwei gibt. :-) Ich meinte es aber auch eher inhaltlich bzw. regeltechnisch. TERRA, SOLAR SYSTEM und CENTURIO hätten dann nämlich zu 99% die komplett gleiche Tabelle, es würde sich also gewissermaßen um redundante Informationen handeln und ich sehe jetzt grundsätzlich zwei Möglichkeiten:
1. Ja, der Leser soll bei jedem Schiff soviele Informationen, so übersichtlich wie möglich erhalten; oder
2. Nein, der Leser soll nur über das Wichtigste bzw. das Spezielle bei diesem Schiff informiert werden, und die Standardinformationen sollten weitestgehend »nur« in der Klasse stehen.
Beide Ansätze inkl. sämtlicher Zwischenvarianten haben ihre Vor- und Nachteil und daher würde ich gerne wissen, welchen Ihr offiziell/inoffiziell favorisiert? --TanRo (Diskussion) 13:52, 8. Okt. 2014 (CEST)
Gute Frage, wurde meines Wissens noch nie so richtig diskutiert. Sollte vielleicht auf der allgemeinen Diskussionsseite angeschnitten werden?
Aus den vielen Tabellen, deren Formatierung ich auf die neue Vorlage umgestelllt habe, würde ich sagen: von Fall zu Fall anders. Oft dürfte ein Link auf die Schiffsklasse im Fließtext genügen: »[...] ist ein Schiff der TERRA-Klasse«. Die Techdaten-Vorlage ist dann nicht nötig. --Klenzy (Diskussion) 10:23, 9. Okt. 2014 (CEST)
Prinzipiell sehe ich es genau wie Du. Allerdings habe ich festgestellt, dass im TERRA-Klassen-Artikel eigentlich 3 TERRA-Klassen beschrieben bzw. zusammengefasst sind:
1. bis 2102 mit Transitionstriebwerk
2. ab 2102 mit Lineartriebwerk
3. ab 25. Jahrhundert, wobei ich nicht genau weiß, worin die Unterschiede zu 2. liegen.
Zusätzlich spannend ist die (einzige !) Quellenangabe mit PR28, in dem der Begriff TERRA-Klasse noch nicht einmal vorkommt, sondern nur umschrieben wird: »... mehr als hundert Kreuzer vom Typ der TERRA und SOLAR SYSTEM ...« bzw. »... und mit der CENTURIO haben wir dann drei Schiffe dieser Klasse ...«
Okay ich werde noch ein bisschen recherchieren, vielleicht bekomme ich heraus, wann TERRA-Klasse wirklich das erste mal verwendet wurde. Dann müssen wir uns aber überlegen, wie wir das genau machen. Ich halte es für verwirrend, z.B. die CENTURIO aufgrund der technischen Daten in ihrer Klasse mit Lineartriebwerk ausgerüstet zu sehen. Wie siehst Du das? --TanRo (Diskussion) 02:40, 10. Okt. 2014 (CEST)
 »Terra-Klasse« habe ich mittlerweile in PR25 kurz erwähnt gefunden. In PR22 wird eine Raumstation, mit »TERRA III« bezeichnet und in PR21 habe ich den ersten Hinweis auf die 200 m Kreuzer gefunden: »Die Dritte Macht verfügte über zwei schwere Raumkreuzer, Kugelschiffen von zweihundert Metern Durchmesser. Zwei weitere Kreuzer waren kurz vor der Fertigstellung.« --TanRo (Diskussion) 02:56, 10. Okt. 2014 (CEST)
TERRA als Schiffsbezeichnung übrigens erst in PR27. Interessant ist da die Frage, woher man weiß, dass das erste Schiff die TERRA war? Hmmm, spannend! --TanRo (Diskussion) 03:04, 10. Okt. 2014 (CEST)

--TanRo (Diskussion) 14:11, 10. Okt. 2014 (CEST)

Der Artikel ist ziemlich kurz, was mich zu der Vermutung veranlasst, dass eine Erweiterung zum Beispiel der "Technischen Daten" um Unterabschnitte "ab ..." "ab ..." und darin Aufzählung der Weiterentwicklung immer noch gut Lesbar wäre, immer noch gut die vorhandenen Informationen vermitteln würde.
Alternative wären "Begriffsklärungen", also Artikelnamen mit Zusätzen in Klammern (z.B. "TERRA-Klasse (ca ...)"). Bei sehr großen Unterschieden und sehr großen Datenmengen dazu vielleicht ein guter weg. Aktuell sehe ich das aber noch nicht.
Von daher mein Vorschlag: Im gleichen Artikel und an passender Stelle (z.B. Technische Daten) integriert. --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:12, 11. Okt. 2014 (CEST)
PS: Zum zweiten Fragenkomplex: Mein Ansatz wäre, es nicht mit der Vereinheitlichung zu übertreiben. Klar, alles ist verlinkt und zentral an einer Stelle Daten pflegen ist effizienter. Aber für den Leser mag es trotzdem cool sein, Infos im Artikel zu lesen (z.B., dass das Schiff einen Linearantrieb hat) und nicht wegen jeder Kleinigkeit in einen anderen Artikel wechseln zu müssen. Muss man denke ich einfach von Fall zu Fall entscheiden. --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:18, 11. Okt. 2014 (CEST)
PPS: Zwecks Quellenangaben: Habe die Kategorie:Fehlende Quellenangaben ergänzt, da im Artikel ja recht klar Quellen fehlen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:19, 11. Okt. 2014 (CEST)
Inhaltlich kann ich nix beisteuern und von der Technik habe ich keine Ahnung, wollte nur @TanRo anmerken: Danke für Dein gutes Auge. Und ja, in vielen Artikeln sind die Infos noch nicht vollständig. Gerade die Raumschiffklassen haben häufig Lücken oder sind unübersichtlich (manche sind sogar fehlerhaft ;)). Es ist ja so: die Autoren erwähnen gerade die Klassen nicht immer. Im Aphilie-Zyklus z.B. ist es eher eine Ausnahme. Von daher sind die Informationen aus dieser Zeit sehr lückenhaft oder schlicht nicht vorhanden. Bei den ersten Zyklen wird eine Methodik wahrscheinlich höchstens in Ansätzen vorhanden sein, von daher ist vielleicht auch nicht jede Info greifbar. Ich weiß, dass PR-Lexika und andere schlaue Leute aus diesen Infos bereits Datenblätter erstellt haben (manchmal wurden sie auch von den Autoren in Form von Übersichten später geliefert) oder sie tauchten mit Rißzeichnungen auf. Jedenfalls - gerade, was die technischen Daten betrifft, ist es manchmal chaotisch, widersprüchlich, unvollständig und schwierig. Deswegen: Eile mit Weile. Und ich finde, jede Info in den einzelnen Artikeln zu den jeweiligen Schiffen wertvoll - da sie selten hundertprozentig übereinstimmen. Manchmal macht es einen wahnsinnig, was man noch entdeckt, was noch fehlt oder wo es nicht systematisch genug zu sein scheint. Beim Lesen merkt man manchmal, dass das Gründe hat. Ich sehe das wie Klenzy: setz Dich nicht unter Druck, arbeite ruhig langsam, aber dafür bleibe uns laaaange erhalten...;) —Der unsignierte Beitrag wurde hinzugefügt von Pisanelli (DiskussionBeiträge).
Übrigens ist mir eingefallen, dass wir bereits mindestens 2 Artikel haben, in denen die unterschiedliche Ausstattung der Raumschiffsklassen innerhalb des Artikels abgehandelt wird: GALAXIS-Klasse, STAATEN-Klasse.
Das Layout kann man in beiden Fällen bestimmt noch verfeinern, aber im Ansatz gefällt mir das schon ganz gut. --Klenzy (Diskussion) 11:31, 11. Okt. 2014 (CEST)
Vielen Dank für Eure Beiträge! Damit habe ich jetzt schon ein klareres Bild, wie ich diese Artikel angehen werde: Wenig Daten eher ein Artikel mit Unterabschnitten und bei Einzelschiffen eher »viel« Information einbinden, ohne mit Details zu überfrachten. Wir sehen dann schon, was sich daraus entwickelt und wo, was noch besser gemacht werden kann. :-) --TanRo (Diskussion) 14:08, 11. Okt. 2014 (CEST)

Ausstattung

(Ich habe mir erlaubt, dem Alteintrag eine Überschrift zu geben.) --TanRo (Diskussion) 14:11, 10. Okt. 2014 (CEST)

Also diese Ausstattung gehörte zu den späteren Schweren Kreuzern. Die angegeben Schiffe besaßen bestimmt keinen Kalup, der war da noch garnicht geboren. --Jonas Hoffmann 09:04, 30. Jul 2004 (CEST)