FEESTAK (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

FEESTAK war ein Tarnname des terranischen 200-Meter-Walzenraumers MAYA. (PR Neo 105)

Anmerkung: Der Name ist eine Anspielung auf den Perry-Rhodan-Club ARGE FESTAK.

Geschichte

Am 19. März 2049 erreichte die MAYA nach dem Flug durch den Bündler im Taktissystem das Refeksystem. Mit der fiktiven Kennung des scortookhschen Walzenraumers FEESTAK gab sich Kommandant Orome Tschato als Grek-1 Khuk'Khok aus und konnte so der Kontrolle durch das Patrouillenschiff TUUHVOK standhalten. Die FEESTAK näherte sich Refek V, um einem Kommando um Perry Rhodan die Möglichkeit zu eröffnen, das Gespräch zwischen Grek-1 Zhurkaan und dem Maghan'athor abzuhören. (PR Neo 105)

Quelle

PR Neo 105