Fallun Vierauf

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der Zwergandroid Fallun Vierauf war ein Offizier des Raumschiffs LEUCHTKRAFT.

Erscheinungsbild

Wie alle Zwergandroiden der LEUCHTKRAFT war er etwa 1,20 Meter groß, knochendürr und hatte ein verhutzeltes Gesicht wie ein menschlicher Greis. Am Revers seines Bordanzuges trug er ein Emblem wie eine stilisierte »4«. (PR 2538)

Charakterisierung

Wie auch die Zwergandroiden Eroin Blitzer und N'tur Lind zeigte sich Fallun Vierauf zu Beginn der gemeinsamen Reise ausgesprochen skeptisch in Bezug auf die Rolle und die Qualifikation Alaska Saedelaeres bei der Suche nach Samburi Yura, der eigentlichen Kommandantin der LEUCHTKRAFT. (PR 2538)

Geschichte

Fallun Vierauf war dabei, als Eroin Blitzer Alaska Saedelaere im April 1463 NGZ mit dem Beiboot ROTOR-G in Terrania abholte. (PR 2538)

Gemeinsam mit Eroin Blitzer und N'tur Lind übernahm Fallun Vierauf die Steuerung der LEUCHTKRAFT und der ROTOR-G während der Suche nach Samburi Yura, so bei den Besuchen des Planeten Kopters Horst, der Immateriellen Stadt Connajent und des Mahnenden Schauspiels vom See der Tränen. (PR 2538, PR 2539, PR 2558, PR 2559, PR 2578, PR 2579)

... (todo: Rolle im Neuroversum-Zyklus)

Quellen

PR 2538, PR 2539, PR 2558, PR 2559, PR 2578, PR 2579