Kergonen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Kergonen sind ein Intelligenzvolk aus der Milchstraße.

Erscheinungsbild

Diese humanoiden Wesen fühlen sich sowohl auf dem Land wie auch im Wasser zu Hause. Ihr Körper ist von einer dunklen Schuppenhaut bedeckt. Die Kergonen erinnern in ihrem Aussehen an Kröten.

Geschichte

Im Jahre 10.496 da Ark trat auf Gortavor ein Kergone in Erscheinung. Sein Name war Umman, und er herrschte über die Siedlung Adjover.

Gemeinsam mit arkonidischen Kolonien im Umkreis ihrer Heimatwelt sagten sich die Kergonen vom Kristallimperium los und gründeten am 1. Juni 1349 NGZ das Kergonat. 120 Jahre später umfasste der Staatenbund 635 Siedlungswelten in 588 Sonnensystemen in einem Bereich von rund 1000 Lichtjahren Durchmesser. (PR 2630 – Glossar)

Quellen