Laura Kelley

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die Terranerin Laura Kelley war die Ehefrau von Karl Rhodan.

Geschichte

Sie lernte ihren zukünftigen Ehemann auf einem Fest einer Telefongesellschaft in Florence County, Wisconsin, kennen und verliebte sich sofort in ihn. Kelley war jedoch Will Buckner versprochen, den sie aber nicht liebte. Ihr Vater Patrick Kelley würde nur einen Farmer als Schwiegersohn akzeptieren. (PR – Das größte Abenteuer)

Karl Rhodan baute Patrick Kelley einen neuen Stall und gestand ihm danach die Liebe zu seiner Tochter. Kelley war begeistert von Rhodans Arbeit, akzeptierte die Wahl seiner Tochter und die beiden durften heiraten. (PR – Das größte Abenteuer)

Während in Europa der Zweite Weltkrieg tobte, nahm das Ehepaar ihren Neffen Perry Rhodan bei sich auf, da seine Eltern sich nicht um ihn kümmern konnten. Als Karl Rhodan seinem Neffen den Umgang mit Schusswaffen lehrte, war dessen Mutter Mary Tibo Rhodan entsetzt und schickte den Jungen zu seinen Großeltern Katherine Tibo und Gerald Tibo nach Chicago. (PR – Das größte Abenteuer)

Quelle

PR – Das größte Abenteuer