Mevander

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Mevander war ein Posbi auf der THORA.

Erscheinungsbild

Jeder seiner Finger war ein hochpräzises Werkzeug. So verfügte er unter anderem über eine Klebepistole, zwei Nähfinger, eine Stanze, zwei Mikroreperatursets, ein Nanolötgerät und viele andere Geräte. (PR 3088, S. 23)

Charakterisierung

Mevander hatte wie viele Posbis Allüren und kokettierte mit seinen Spezialfähigkeiten. (PR 3088, S. 21)

Geschichte

Als die THORA im Jahre 2046 NGZ von den Cairanern auf dem Planeten Xirasho festgehalten wurde, konnte sich Mevander dem Zugriff entziehen. Der Zentralrechner TOIO konnte nicht auf ihn zugreifen, da sich sein Plasmaanteil zu einer Therapie auf der Medostation befand. (PR 3088)

Im Juli 2046 NGZ befreite er zusammen mit Gucky die Besatzung der THORA aus den Suspensionsgrüften. Anschließend half er bei der Rückeroberung des Flaggschiffes der LFG und starb bei schweren Kämpfen mit den Cairanern. (PR 3088)

Quelle

PR 3088