Nahrungskonzentrat

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Nahrungskonzentrate, oft in Form von Konzentratriegeln (PR 1326) oder Konzentratwürfeln (PR 1334), gehören zur Standardausrüstung von Raumschiffen, Raumstationen und Schutzanzügen. Praktisch jeder Raumfahrer der LFT und der Vorgängerorganisationen hat immer eine Notration an Konzentratriegeln bei sich.

Auch bei anderen Völkern wie beispielsweise den Kartanin sind Nahrungskonzentrate bekannt. (PR 1338)

Allgemeines

Sie enthalten alle Nährstoffe und Mineralien, die ein Lebewesen braucht, in weit konzentrierterer Form, als dies bei normalen Nahrungsmitteln der Fall ist. Zudem sind die Konzentrate so optimiert, dass keine Stoffwechselabfallprodukte entstehen, was vor der Einführung der SERUNS – vor allem bei langen Einsatzzeiten in geschlossenen Raumanzügen – von Vorteil war. Konzentratriegel und -würfel sind klein und fest, können aber mit Wasser zu einem nahrhaften Brei verarbeitet werden.

Je nach Grad der Dehydrierung werden Nahrungskonzentrate überhaupt erst genießbar, nachdem Wasser beigefügt wurde. (PR 1330)

Es gibt Konzentratriegel in verschiedenen Sorten, beispielsweise besonders eiweißreiche oder vegetarische, welche selbst von Tieren, wie Ramoz, gerne verzehrt werden. (PR 2504, S. 27)

Bekannt ist auch das Raumfahrerbrot, das mit gewöhnlichem Brot nur den Namen gemein hat. (PR 865)

Da sie kein kulinarischer Hochgenuss sind (obwohl nach den bekannten Informationen durchaus Fortschritte auf diesem Gebiet gemacht worden sind), erfreuen sich die Konzentrate bei den Raumfahrern keiner besonders großen Beliebtheit. Nur selten findet man sie auf dem Speiseplan ziviler Haushalte – hauptsächlich in Notzeiten –, in Restaurants werden sie erst recht nicht angeboten.

Quellen

PR 865, PR 1326, PR 1330, PR 1334, PR 1338, PR 2504