PERLE DES ZWILLINGS

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die PERLE DES ZWILLINGS war ein Raumschiff aus der Flotte der Facette von Janzonborr.

Technische Details

Der Kugelraumer hatte einen Durchmesser von etwa 3000 Metern. An Bord befanden sich Einrichtungen, mit denen innerhalb von Stunden verschiedene Kunstwesen gezüchtet werden konnten.

Geschichte

Die PERLE DES ZWILLINGS wurde im Jahre 3818 von Yog-Mann-Yog zur Verfügung gestellt, um Atlan zu finden und zu töten. RHM-3 und der Eherne-38 flogen zum Planeten Robothome, wo die WIEGE DER BEWAHRUNG angegriffen und zur Notlandung auf dem Planeten gezwungen wurde. Dann zog sich die PERLE DES ZWILLINGS in die Korona der Sonne Home zurück und beobachtete von dort aus das Eintreffen der VIRGINIA. Drei CHARONS wurden ausgeschickt, die von der VIRGINIA vernichtet wurden.

RHM-3 ließ vom Ehernen-38 vier unterschiedliche Plasmawesen in den Labors erschaffen, die ihn mit der LORANDA nach Robothome begleiten sollten.

Nach der Gefangennahme Atlans und Kjok-Almergunds, kehrte die LORANDA zur PERLE zurück. Noch bevor das Verhör beginnen konnte, brachte Kjok-Almergund sich selbst, Atlan und RHM-3 auf die VIRGINIA. Die PERLE DES ZWILLINGS verließ die Position in der Korona und zerstörte die WIEGE DER BEWAHRUNG auf Robothome. Dann wendete sich die PERLE der VIRGINIA zu und sendete einen Hyperfunkkode, der das Schiff zerstören sollte. Nach der von den Celestern vorgetäuschten Explosion ihres Schiffes wurde Atlan für tot erklärt. Die PERLE DES ZWILLINGS zog sich zurück.

Quelle

Atlan 697