Verschollen in M 87

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PRHC38)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Verschollen in M 87

 | Paladin >>

6. Zyklus: M 87 – Band 6

Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Silberband. Für das Hörbuch, siehe: Verschollen in M 87 (Hörbuch).
Überblick
Serie: Silberbände (Band 38)
HC38.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG
Covervorlage
PR0338.jpg
Heft: PR 338
© Pabel-Moewig Verlag KG

Zyklus: 6. Zyklus: M 87 – Band 6
Titel: Verschollen in M 87
Enthaltene Originalromane:
(in der Reihenfolge des Buches):
Bearbeitung: Horst Hoffmann
Autoren:
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Erstmals erschienen: März 1991
Handlungszeitraum: 2436
Handlungsort: ...
Risszeichnung: Schlachtschiff der Skoars von Christoph Anczykowski
Seiten: 416
ISBN: ISBN 3-81182054-0
Zusätzliche Formate: Bertelsmann-Ausgabe, E-Book, Hörbuch

Kurz­zusammen­fassung

M 87 ... unheimlich, gefährlich und unfassbar ... Perry Rhodan, Atlan und viele der treuen Gefolgsleute hat es mit der CREST IV in die 32 Millionen Lichtjahre entfernte Galaxie verschlagen. Keine Hoffnung, die riesige Entfernung zu überwinden, keine Chance, den bedrohten Terranern zu Hilfe zu kommen.

Und doch: Perry Rhodan wäre nicht er selbst, hätte er nicht einen vagen Plan, um das ganze Problem zu lösen.

Zuerst einmal müssen aber die aktuellen Probleme gelöst werden. Und dabei stoßen die abgeschlagenen Terraner auf grausige Erkenntnisse und Offenbarungen der Galaxie M 87.