Thorrimer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Thorrimer sind die Bewohner des Planeten Thorrim.

Erscheinungsbild

Die Thorrimer sind humanoid mit schmächtigem Körperbau und im Erwachsenenalter etwa 1,50 bis 1,70 Meter groß. Ihre Köpfe sind kahl bis auf schütteres weißes Haar am Hinterkopf, das niemals geschnitten und letztlich bis zu 10 cm lang wird. (PR 1911)

Sie haben schmale Köpfe, die etwas kleiner sind als Menschenköpfe, und von einer hohen Stirn gekennzeichnet sind. Die Augen liegen eng beieinander, die Nase ist flach und hat nur eine Öffnung, die das Gesicht teilt. Der Kopf sitzt auf einen langen, schlanken Hals, die Schultern sind unverhältnismäßig breit. Die Hände sind vierfingrig und elastisch mit je zwei Daumen und zwei verlängerten Fingern. Der Körper ähnelt dem menschlichen Körper, allerdings treten die Organe zwischen den extrem strukturierten Muskeln und Knochen deutlich sichtbar hervor. Die Beine sind lang und sehr dünn. An den Füßen befinden sich keine Zehen und die Unterseite ist mit einer dicken Schicht Hornhaut bedeckt. Rein äußerlich gibt es zwischen Männern und Frauen keine sichtbaren Geschlechtsunterschiede. Die Thorrimer bewegen sich sehr häufig nackt in der Öffentlichkeit. Wenn sie bekleidet sind, bevorzugen sie weite Hosen und ponchoähnliche, cremefarbene Umhänge. (PR 1912)

An der Stirn befinden sich mehrere verdickte Adern, die die Thorrimer Organ-Dreieck nennen. (PR 1910)

Charakterisierung

Sie sind sensible, zurückhaltende Geschöpfe, deren Vorsicht leicht in Ängstlichkeit übergeht. Sie leben vegetarisch, und da sie in ihrer frühen Entwicklung niemals von Raubtieren bedroht waren, haben sie nie die Fähigkeit entwickelt, sich gemeinsam gegen Feinde zu verteidigen. (PR 1911)

Dafür sind sie als seriöse und ehrliche Händler in der ganzen Galaxie geschätzt und haben sich mit der Produktion von Gütern des täglichen Gebrauchs durch interstellaren Handel einigen Wohlstand erworben.

Bekannte Thorrimer

Gesellschaft

Monarchie

Die Gesellschaft wird vom König von Thorrim regiert. Die Tagesgeschäfte übernimmt der Statthalter.

Bekannte Könige

Bekannte Statthalter

  • Jar Makromeer um 1289 NGZ

Religion

Die Thorrimer kennen keine Religion, trotzdem sind ihnen viele Dinge heilig: Relikte aus der ruhmreichen Vergangenheit des Volkes, Kunstwerke, die von einer versunkenen Hochkultur zeugen oder Schriften verstorbener Philosophen, die das Leben der Thorrimer bestimmen. (PR 1911)

Sitten und Gebräuche

Wenn ein Thorrimer stirbt, wird eine achtstündige Totenklage abgehalten. (PR 1910)

Quellen

PR 1910, PR 1911, PR 1912