4. Schlachtschiffverband

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Der 4. Schlachtschiffverband der Solaren Flotte bestand aus elf Superschlachtschiffen der IMPERIUMS-Klasse und 15 Schlachtschiffen der STARDUST-Klasse.

Bekannte Schiffe

Geschichte

Im Dezember 2112 flog der Verband auf Befehl von Perry Rhodan das Panot-System an, um die Flotte des Überschweren Totztal wegen des Eindringens in eine militärische Sperrzone aufzubringen. Als der Verband - um das Flottenflaggschiff THEODERICH verstärkt - das System erreichte, hatte ein einzelner Fragmentraumer die Überschweren angegriffen und bereits sieben der acht Walzenraumer vernichtet. Während die terranischen Einheiten das Raumschiff der Posbis angriffen, konnte die schwer beschädigte TOTZTA IX auf dem Planeten Panotol notlanden.

Nachdem weitere elf Fragmentraumer erschienen waren, mussten die Terraner abziehen und die Posbis okkupierten Panotol.

Quelle

PR 132