Heltamosch

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Heltamosch war der Mato Pravt des Naupaumschen Raytschats.

Erscheinungsbild

Der Duynter war im Jahre 3457 140 Jahre alt und 1,92 Meter groß, sportlich und hochintelligent.

Geschichte

Im Jahre 3457 wurde er nach einigen Schwierigkeiten – Perry Rhodan bewahrte ihn davor, Opfer eines Ceynach-Verbrechens durch den Roten Anatomen zu werden – zum Mato Raytscha. Er löste mit dem entführten Gehirn Perry Rhodans das Geheimnis der Bioinfizierung der Pehrtus und verhalf Perry Rhodan zur Rückkehr in die Milchstraße.

Quellen

PR 626, PR 627, PR 628, PR 629, PR 630, PR 632, PR 633, PR 634, PR 635, PR 636, PR 637, PR 640, PR 641, PR 642, PR 643, PR 644, PR 645, PR 646, PR 647, PR 648,