Na-Thir (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt den Planeten der Perry Rhodan Neo-Serie. Für den Planeten der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Na-Thir.

Na-Thir war einer der bewohnten Planeten im Akonsystem. Im Jahr 2102 wurde er durch Erde und Mond ersetzt. Was dabei mit Na-Thir geschah, ist unbekannt.

Astrophysikalische Daten: Na-Thir
Sonnensystem: Akon
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: ≈ 34.000 Lichtjahre
Monde: Na-Thona
Bekannte Völker
Akonen
Besonderheiten
Wurde im Jahr 2102 durch die Erde ersetzt

Übersicht

Na-Thir war der Nachbarplanet der akonischen Hauptwelt Drorah und war kaum besiedelt, obwohl er in der Wikipedia-logo.pnghabitablen Zone des Systems lag. Der Planet, sein Mond Na-Thona und die ihn umkreisenden Orbitalstationen wurden vornehmlich zur Forschung und Entwicklung benutzt. Auf dem Mond waren außerdem die drei At'rogen verwahrt worden. (PR Neo 250, Kap. 11)

Na-Thir und Na-Thona hatten gemeinsam die ungefähre Masse von Erde und Mond. (PR Neo 250, Kap. 12)

Zu dem Zeitpunkt, als Na-Thir und Na-Thona durch Erde und Mond ersetzt wurden, waren etwa 500.000 akonische Arbeits- und Forschungskräfte auf den beiden Himmelskörpern stationiert. (PR Neo 250, Kap. 15)

Geschichte

Am 16. April 2102 wurden Erde und Mond ungeplant ins Akonsystem versetzt. Dabei ersetzten die beiden solaren Himmelskörper Na-Thir und seinen Mond Na-Thona. Was mit den beiden ersetzten Himmelskörpern geschah, ist unbekannt. (PR Neo 250)

Quelle

PR Neo 250