Paranakk

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR1532.jpg
Heft: PR 1532
© Pabel-Moewig Verlag KG

Der Paranakk oder PARANAKK war ein von Sato Ambush konstruiertes und benanntes technisches Gerät. Es griff auf Erfahrungen mit der pararealistischen Behandlung der Hamiller-Tube durch den Pararealisten zurück und kombinierte auch die Methoden der Nakken bei der Durchsuchung des Hyperraums. Der Paranakk war in der Lage, Personen für bestimmte Zeit in eine Pararealität zu versetzen.

Darstellung

Risszeichnung: »Terranische Technik – Der PARANAKK« (PR 1584) von Oliver Johanndrees

Geschichte

Im Jahre 1171 NGZ versuchte man verstärkt mit dem Paranakk Wanderer und damit die Superintelligenz ES aufzuspüren, denn die Zellaktivatorträger mussten ES davon überzeugen, dass die Rückforderung der Geräte ein Irrtum sei. Ihr Leben hing davon ab.

Dabei experimentierte man anfangs unter Einsatz der Robot-Katze Vazifar des Nakken Ulthar. Nach dem erfolgreichen Einsatz der Katze versuchten Perry Rhodan, seine Tochter Eirene und Sato Ambush mit Einsatz des Paranakks Wanderer zu erreichen. Sie wurden hierbei in verschiedene Zukunftsversionen und Pararealitäten verschlagen, ohne einen wirklichen Erfolg aufzuweisen zu können.

Quellen