CAI CHEUNG (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für die Person, siehe: Cai Cheung.

Die CAI CHEUNG war ein Ultraschlachtschiff der PATOMAN-Klasse. Es war zu Ehren der ehemaligen Solaren Premier Cai Cheung benannt.

Technische Daten: CAI CHEUNG (2046 NGZ)
Typ: PATOMAN-Klasse
Größe: 2200 m Durchmesser
Beiboote: 3 Space-Jets der ZALTERTEPE-Klasse

Bekannte Besatzungsmitglieder

Geschichte

Die CAI CHEUNG begleitete die TREU & GLAUBEN bei ihrem als diplomatische Mission getarnten Einsatz in M 13. Atlan ging mit der NHOD, einer Space-Jet der ZALTERTEPE-Klasse, von der CAI CHEUNG aus in einen Einsatz auf dem Planeten Trandafir. (PR 3026)

Am 13. Januar 2046 NGZ brachte CAI CHEUNG den schwer verletzten Thantur-Baron Larsav da Ariga zur weiteren Behandlung nach Zalit. (PR 3028)

Quellen

PR 3026, PR 3028