Heimo Whistler XXI.

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Heimo Whistler XXI. war ein Nachfahre der Whistler-Familie. Er war Experte für interaktive Holosimulationen und designte fiktive Monsterjagden.

Charakterisierung

Mit dem Koko-Interpreter Truman Oudenkerk verband ihn eine lange Freundschaft. (PR 3110)

Geschichte

Er betrieb 2071 NGZ einige windige Tochterfirmen der Whistler-Company. Im Juni desselben Jahres hielt er sich auf dem Uranusmond Umbriel auf und versuchte Tabea Maryland, der Stationskommandantin Port Tanwalzens, sein Simulationssystem zu verkaufen, um dies bei der Ausbildung von TLD-Agenten einzusetzen. Dort traf er seinen alten Freund Truman Oudenkerk. (PR 3110)

Quelle

PR 3110