Die Freihandelswelt

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PRN108)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112
Überblick
Serie: Perry Rhodan Neo (Band 108)
Neo108.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG
Zyklus: Die Methans
Titel: Die Freihandelswelt
Autor: Michael H. Buchholz
Titelbildzeichner: Dirk Schulz / Horst Gotta
Erstmals erschienen: Freitag, 6. November 2015
Handlungszeitraum: 30. März–11. Mai 2049
Handlungsort: Terra, Geesen, LEPARD, CREST
Zusätzliche Formate: E-Book, Hörbuch
Leseprobe: Leseprobe.png © Pabel-Moewig Verlag KG
Hörprobe: Hörprobe.png © Eins A Medien GmbH, Köln

Kurz­zusammen­fassung

Der Arkonide Debur ter Calon begeht in Terrania ein Attentat auf Reginald Bull und Seth Ripling, den Vizeadministrator. Er wird gejagt und kann aber untertauchen. Währenddessen erreicht die BOOTY mit Perry Rhodan Terra, um die CREST als Verstärkung zu holen. Gemeinsam brechen die Raumschiffe zum Sternhaufen Hamtar Rhag Nar Rhug auf, um Achantur zu suchen. Man entdeckt dort das Trapezasystem. Hier müsste sich Achantur befinden, doch der Planet scheint verschwunden zu sein.

Die LEPARD erreicht mit Thora da Zoltral und den Old Men die Freihandelswelt Geesen. Dort entdeckt man die gesuchte JOKKLAS mit Thomas Rhodan an Bord. Das Schiff liegt unter einem Quarantäneschirm, es wird von der Raumhafenverwaltung abgeriegelt. Ein Deal mit der lokalen Verwaltung FÜGE scheint die Übergabe Toms zu bringen, doch die THORAGESH erscheint und beschießt die LEPARD.

Handlung

...