Sixpack (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Expeditions- und Kampfpanzer Sixpack war eine terranische Eigenentwicklung.

Allgemeines

Auf Basis von Konstruktionsplänen der Ersten und terranischer Eigenentwicklung wurde der sechsrädrige Panzer mit sechs Sitzplätzen geschaffen. Er verfügte über mehrfach redundante Antriebsformen, darunter ein Antigrav- und ein Flugtriebwerk, und war für vielfältige Einsatzzwecke geeignet. Zu jedem Sixpack gehörten standardmäßig je ein Roboter vom Typ EXAR und KARO. Diese waren seitlich an der Außenseite montiert. (PR Neo 101, PR Neo 252, Kap. 20)

In der Fahrerkabine gibt es Sessel für einen Piloten und zwei Co-Piloten. Daneben gibt es einen Passagierraum, der genug Platz für mehrere Personen und einen Okrill bietet. (PR Neo 251, Kap. 18)

Geschichte

Die Konstruktionspläne der Ersten wurden 2038 bei der Entdeckung der Anlagen auf Vulkan gesichert, in den Folgejahren adaptiert und für terranische Bedürfnisse konzipiert. (PR Neo 101)

Beim Umbauprogramm der auf Vulkan entdeckten Flotte wurden die Raumschiffe der Terranischen Flotte standardmäßig mit dem Sixpack als ein wichtiger Beiboottyp ausgestattet. (PR Neo 101)

Quelle

PR Neo 101, PR Neo 251