Trivid (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt die Technologie der Perry Rhodan Neo-Serie. Für die Technologie der klassischen Perry Rhodan-Serie, siehe: Trivid.

Trivid ist ein Videoformat, das dreidimensionale Darstellungen erlaubt. Trivid kann als Nachfolger des Wikipedia-logo.pngFernsehens betrachtet werden.

Übersicht

Endgeräte wie die verbreiteten Trivid-Projektorwürfel (auch verkürzt Trividwürfel genannt) benutzen Hologramm-Technologie zur Darstellung von Trivid-Sendungen. (PR Neo 234, PR Neo 244)

Ähnlich wie bei seinem Vorgänger, dem Wikipedia-logo.pngFernsehen, bezieht sich der Begriff »Trivid« hauptsächlich auf Wikipedia-logo.pngunidirektionale Kommunikation, bei der ein Sender vielen Empfängern Inhalte überträgt, auf die diese nur indirekt Einfluss haben. Dadurch unterscheidet sich das Trivid von (zweiseitiger) Holo-Kommunikation und dem Einsatz von Hologrammen zur Bilddarstellung etwa in Raumschiffen, die nicht als »Trivid« bezeichnet werden. Analog zum Fernsehen gibt es Trivid-Dramen, Trividkomödien, Trivid-Nachrichten, Trividdokus und Trivid-Serien. (PR Neo 196, PR Neo 209, PR Neo 241)

In Trividkinos werden großformatige Trividfilme für eine größere Zahl von Zuschauern gezeigt. (PR Neo 242, Kap. 4)

Quelle

PR Neo 196, PR Neo 209, PR Neo 234, PR Neo 241, PR Neo 242, PR Neo 244