Zarkash

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Zarkash war ein Wesen unbekannter Herkunft.

Geschichte

Im Jahre 3821 gerieten Tuschkan und Goman-Largo in die Gefangenschaft der Zeitchirurgen. Man brachte sie auf den Planeten Ohann. Dort wurden sie von einer Stimme, die zu einem Wesen namens Zarkash gehörte, in die Absolute Finsternis verbannt. Die Urteilsvollstreckung oblag den Metagyrrus, die Zarkash als Nichtzeit-Bewahrer bezeichnete. (Atlan 834)

Als Atlan sich in einem Gespräch mit den Nichtzeit-Bewahrern befand, wurde der Arkonide von einer Stimme unterbrochen. Es war Zarkash, der den Nichtzeit-Bewahrern befahl, das Urteil zu vollstrecken, wie bei dem Hathor und dem Tigganoi. Eine fremdartige Kraft griff nach dem Arkoniden und seinen Gefährten und versetzte sie in den Temporalsumpf. (Atlan 834)

Quelle

Atlan 834