Perrypedia:Beobachtete Fehler/Archiv 2009 - 2010

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diskussion als Quelle ?

Wenn man sich über die »Spezialseite« »Alle Seiten mit Präfix« und davon die aus dem Namensraum» Quelle Diskussion« aufruft, werden zehn Einträge aufgelistet. Dies sind Diskussionseiten zu einzelnen Artikeln, die irgendwie als Quellen in der Datenbank vermerkt sind. Das macht m.E. so keinen Sinn und sollte durch einen Berechtigten geändert werden. Wozu sollen Diskussionen als Quellen eingetragen sein ? Allein die Auswahlmöglichkeit ist m.E. überflüssig. Poldi ? --GolfSierra 20:10, 27. Dez. 2010 (CET)

Wenn ich jetzt sage, das ist so richtig, glaubst Du mir das eh nicht ;-) Wenn ein Artikel verschoben wird, dann kann auch die Artikeldiskussion mit verschoben werden. Innerhalb des gleichen Namensraums kein Problem. Wird der Artikel aber in einen anderen Namensraums verschoben, dann wandert auch die Diskussionsseite in den neuen Namensraum mit. Also hier: Artikel von Namensraum Artikel nach Quelle verschoben, dann wandert auch die Diskussion nach Diskussion Quelle. Nicht schön, aber richtig so. Ändern kann man das nur durch direkte Manipulation in der Datenbank, was ich aber nicht tun werde. Ich hab nämlich keine Ahnung, was da sonst noch dran hängt. --Poldi 20:41, 27. Dez. 2010 (CET)
Zu diesem Thema sieh bitte mal die Anfrage dort: [[Quelle Diskussion:Titelbildgalerie AXTB 4 - 6]] --Zapp 20:45, 27. Dez. 2010 (CET)
Hat sich schon erledigt. --Zapp 21:28, 27. Dez. 2010 (CET)
Danke für die schnelle Antwort, dann lassen wir das also so wie es ist. Stört ja auch weiter nicht, es kam mir nur wie ein Fehler vor. --GolfSierra 21:11, 27. Dez. 2010 (CET)
Vermutlich wurden die Diskussionsseiten "Quelle Diskussion" vor der Verschiebung der jeweiligen Quelle auf die eigentliche Heftseite angelegt und nicht mitverschoben, sondern nachträglich, sodass daraus redirects entstanden sind. Diese können gelöscht werden. --Zapp 21:16, 27. Dez. 2010 (CET)

Email an Benutzer

Die Email-Funktion geht auch schon seit einiger Zeit nicht mehr. So wie der Server zurzeit konfiguriert ist, ist das Reaktivieren nicht ganz einfach. Zu einem Detail warte ich noch auf Antwort von Alex, und solange möchte ich das Thema zurückstellen. --Poldi 08:46, 7. Dez. 2010 (CET)

Lass mich raten: Alex ist und bleibt von Außerirdischen entführt? --Gesil 10:38, 28. Dez. 2010 (CET)
Das ist nur ein Teil der Wahrheit. Eine Antwort auf meine Frage hab ich bekommen. Aber der Server der PP ist der Mailhost für den PROC. Das ist vermutlich noch ein Relikt aus den ganz frühen Tagen. Der PROC plant auf einen neuen Server zu gehen und dann zieht auch der Mailhost runter von der PP. Ja, und dann fang ich an ;-)--Poldi 10:52, 28. Dez. 2010 (CET)
Jedenfalls ist es erbauend zu sehen, dass sich nach vielen Monaten wieder mal jemand intensiv um die Probleme in der neuen Software-Version kümmert. Vielen Dank dafür, Poldi! --Gesil 10:59, 28. Dez. 2010 (CET)

Download der Perrypedia

Unter http://www.perrypedia.proc.org/download/ kann jetzt wieder ein aktueller Abzug der Perrypedia runter geladen werden. Um den Abzug klein zu halten, enthält die Datei nur die aktuelle Version der Artikel. Der aktuelle Abzug steht täglich um ca. 5:00 zur Verfügung. --Poldi 23:14, 5. Dez. 2010 (CET)

Ist dadurch mit Performance-Einbußen für den Zeitraum zu rechnen, in dem jemand einen download macht?
Mir scheint seit dem letzten Update das Reaktionsverhalten der PP generell etwas "zäher" als vorher (ab und an muss man ein, zwei oder gar drei Sekunden auf eine Reaktion warten, wo ich mir einbilde, früher war die Wartezeit kürzer ;-) ).
Wäre schade, falls wir durch die downloads noch weiter ausgebremst werden würden... --NAN 06:55, 6. Dez. 2010 (CET)
Das Speichern ist nach dem Update spürbar langsamer geworden. Warum kann ich nicht sagen. Ob der Download einen negativen Einfluss auf das allgemeine Arbeiten in der PP haben wird, bleibt abzuwarten. Mein Test gestern gegen 23:00 hatte aber keinen Einfluss. Alles ging in der gewohnten Geschwindigkeit. Ich kann in ein paar Tagen mal nachsehen, wie oft überhaupt der Download stattfindet. Zu beachten ist aber, dass es sich bei dem Download auch um die Möglichkeit handelt, eine Kopie der PP anzufertigen. Also, für den Fall, dass es die PP morgen nicht mehr gibt, kann ein anderer die Arbeit fortführen. Und das sollte uns auch wichtig sein. Falls es zu Problemen kommt, kann der Download auch auf einen Zeitraum begrenzt werden. Beispielsweise täglich von 2:00 bis 4:00. --Poldi 09:52, 6. Dez. 2010 (CET)
Der Download stellt überhaupt kein Problem dar. Bisher hat es nur zwei Downloads gegeben. --Poldi 20:46, 11. Dez. 2010 (CET)

HZF nicht in Neue Seiten?

Wenn man auf den Menüpunkt Neue Seiten klickt, werden normalerweise alle neuen Artikel angezeigt. Auch welche, die nicht dem Hauptnamensraum angehören, also z.B. Benutzer-Diskussionen (falls neu erstellt), etc. Warum werden da nicht auch alle neu erstellten Heftzusammenfassungen angezeigt? Genau das würde mich ganz besonders interessieren - ich finde es aber nur, wenn ich unter Letzte Änderungen nachsehe. Und dort verschwindet es viel schneller als unter den neuen Seiten. --Gesil 20:54, 26. Nov. 2010 (CET)

Bei mir ist die Anfrage mit dem Parameter (Seite) vorbelegt. Da erscheinen keine HZF. Wenn unter Namensraum alle steht, dann werden auch die HZF aufgelistet. --Poldi 21:23, 26. Nov. 2010 (CET)
Wahrscheinlich werden die HZF als "Quelle..." angelegt und dann auf den Hefttitel verschoben. Redirects erscheinen jedoch nicht unter den Neuen Seiten. Vielleicht lässt sich das ändern, sodass auch die redirects dort erscheinen? --Zapp 22:03, 26. Nov. 2010 (CET)
Du hast recht. HZF, und der Redirect darauf, sind Quellen und liegen im Namensraum 100. Der normale Artikelnamensraum ist Namensraum 0. »Neue Seiten« listet im Standard den Artikelnamensraum auf, d.h. Namensraum=0. Nur, ändern kann man das so ohne weiteres nicht. Die im Moment einzige Lösung ist das besagte Ändern der Standardanfrage auf Namensraum all, oder wenn nur HZF gesucht werden Namensraum Quelle. --Poldi 22:34, 26. Nov. 2010 (CET)
"Namensraum Quelle" ist ein guter Tip! --Zapp 23:12, 26. Nov. 2010 (CET)

Kategorie:Zivile Organisationen

Auch hier gibt es einen Darstellungsfehler! Aber seht selbst, es ist schwierig, das zu beschreiben. --Gesil 20:47, 16. Nov. 2010 (CET)

Den gibts auch bei Staatliche Organisationen. Puuh, dachte schon, das wäre nur bei mir so...--Christian Regnet 20:50, 16. Nov. 2010 (CET)
Links: Kategorie:Zivile Organisationen, Kategorie:Staatliche Organisationen --NAN 08:16, 17. Nov. 2010 (CET)
Vielleicht wird bereits an der Behebung von Perrypedia:Beobachtete Fehler#Kategorie-Seiten gearbeitet und das ist ein Seiteneffekt noch nicht ganz abgeschlossener Arbeiten? --NAN 08:19, 17. Nov. 2010 (CET)
Nachdem Poldi der mutmaßlich einzige ist, der an den in den letzten beiden Monaten aufgezeigten Fehlern arbeitet, und sich in dieser Zeit einiges angesammelt hat, werden wir uns wohl noch ein wenig gedulden müssen. Ich finde es überhaupt super, dass jetzt endlich wieder ein besonders aktiver PP-naut die Berechtigung hat, beinahe alles zu ändern. Für uns ist das toll, aber Poldi wird schön langsam röcheln ob der vielen Aufgaben. ;-) --Gesil 20:12, 17. Nov. 2010 (CET)
An diesem Fehler arbeite ich nur virtuell. Ich vermute, es liegt an der Extension:categorietree. Ich habe aber noch keinen Zugriff auf den Server, um Parameter usw nachsehen zu können. Daher habe ich für einige der Fehler auch noch keine Lösung. Wir müssen daher leider noch warten. --Poldi 20:29, 17. Nov. 2010 (CET)
Das war auch keinesfalls als Kritik gemeint. Wie lange wird es dauern, bis zu den Zugriff hast? Gibt es Kontakt zu Alex und Bully, oder ist das vorläufig noch Wunschdenken mit unbekanntem Zeithorizont? --Gesil 21:32, 17. Nov. 2010 (CET)
Ich hab's auch nicht als Kritik aufgefasst. Ich wollte nur ein wenig die Hoffnung auf eine schnelle Lösung dämpfen. Vor zwei Tagen hat Alex mir gesagt, dass er mir den Zugang zum Server einrichtet. Mit welchen Zeithorizont kann ich aber auch nicht sagen. --Poldi 21:43, 17. Nov. 2010 (CET)
Es tut mir leid, das ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Habe zur Zeit nur sehr wenig Zeit für die Perrypedia. Nun zu den Kategorien: Ich habe mal die Version der Erweiterung geprüft für die Extension:categorietree. Sie entspricht der Version für die MediaWiki 1.16. Warum es trotzdem zu diesem Fehler, weiß ich auch nicht. @Poldi: Weiß du mehr? Fehlt noch ein Konfigurationsschalter? --Bully1966 12:11, 18. Nov. 2010 (CET)
Ich bin mir nicht ganz sicher. Wenn wir das Fehlerbild dazunehmen, dass am Anfang auch die Kategorien leer waren und nun die Anzeige nicht stimmt, könnte uns ein vielleicht dieser Hinweis helfen:
Member counts are wrong, [x] is shown instead of [+]
Since MediaWiki 1.13, CategoryTree can show the number of members of a category, and can show an [x] fortree
nodes that do not have any children based on that number. This information is based on the new category
table. However, populating that table with the current values does not always work when upgrading to
1.13. In that case, run the populateCategory.php maintenance script, if neccessary with the --force option.
Ich hatte aber noch keine Gelegenheit mir populateCategory.php --force genauer anzusehen oder zu testen. --Poldi 12:23, 18. Nov. 2010 (CET)

Ein kurzer Zwischenstatus zum Fehler. Die Tabelle category, wo die Kategorien aufgelistet sind, sieht sehr abenteuerlich aus. Normal ist wohl ein Eintrag pro Kategorie, zurzeit sind es aber mehrere Dutzend pro Kategorie. Warum das jetzt so ist, kann ich nicht sagen. Vermutlich ist es aber die Ursache für unser Problem. --Poldi 22:45, 2. Dez. 2010 (CET)

Die Kategorien sehen jetzt wieder ganz passable aus. Der Fehler existierte aber schon solange, dass ich mich jetzt nicht mehr erinnere, wie es aussehen sollte. Könnt ihr bitte mal ein bisschen durch die Kategorien klickern und sehen, ob euch noch was auffällt. --Poldi 21:50, 3. Dez. 2010 (CET)
Sieht für mich gut aus !!!! Vielen Dank !!! :-) --Christian Regnet 23:06, 3. Dez. 2010 (CET)
Sieht seeehr viel besser aus. Vielen Dank, Poldi. :-)
Hatte zwar noch ein, zwei Unschönheiten gesehen, waren aber anscheinend lediglich ein Update-Problem (ist inzwischen verschwunden).
Nochmals vielen Dank, Poldi. :-) --NAN 05:02, 4. Dez. 2010 (CET)

Ich hab den Verdacht, dass unser Problem noch nicht vollständig gelöst ist. Die Tabelle Category enthält schon wieder doppelte Einträge. Um den Fehler eingrenzen zu können, möchte ich gerne die Erweiterung Categoryree für ein paar Tage aktivieren. Dann sehen die Kategorieseiten für diese Zeit aber nicht mehr so schön aus. --Poldi 23:21, 5. Dez. 2010 (CET)

Da keiner Einwände gehabt hat, habe ich Categorytree deaktiviert und die Tabelle wieder gelöscht. Um den Fehler einzugrenzen, halte ich die Tabelle für ein paar Tage unter Beobachtung. --Poldi 12:10, 7. Dez. 2010 (CET)

Spezial:Kategorien

Der Link Spezial:Kategorien führt zu einem Datenbankfehler, anstatt zur nicht hierarchischen Auflistung der Kategorien. --Zapp 15:41, 1. Nov. 2010 (CET)

Keine Vorschau bei Redirects

Wenn man einen Redirect erstellt und dabei auf die Beitragsvorschau klickt, werden die Kategorien nicht angezeigt. Genau das sollte aber bei einem Redirect überprüft werden. Natürlich kann man das einfach umgehen, indem man die Raute # vor dem Begriff REDIRECT weg lässt. Aber das ist auf die Dauer etwas lästig. --Gesil 07:59, 28. Okt. 2010 (CEST)

Bei der Anlage neuer Redirects kontrolliere ich ebenfalls über die Vorschau die Katergorien. Sie erscheinen - etwas versteckt - am unteren Rand des Bildschirms, noch unterhalb des Editionsfeldes. --Calloberian 08:29, 28. Okt. 2010 (CEST)
Sehe gleich Gesil bei Redirects keine Kategorien am unteren Rand des Bildschirms. Ein Verhalten, das wenn ich mich recht entsinne auch schon vor dem letzten Software-Update so war.
Gesil, danke für den Tipp mit der Raute. :-) Ich hatte bisher einfach immer in der Hoffnung schon alles richtig gemacht zu haben gespeichert und erst dann kontrolliert. ;-)
Calloberian, welchen Browser nutzt Du? Habe die Sache mit IE8 und Firefox 3.6.10 ausprobiert und konnte das Fehlerbild jeweils nachvollziehen.
Aber vielleicht liegt das ja auch nicht am Browser, sondern an irgendwelchen benutzerspezifischen Einstellungen? --NAN 09:10, 28. Okt. 2010 (CEST)
Habe gerade wieder einmal Redirects bearbeitet. War vollkommener Quatsch mit der Vorschau. Natürlich besteht der Bug auch bei mir. Habs mit der »normalen« Titelvorschau verwechselt. :-( --Calloberian 15:10, 29. Okt. 2010 (CEST)

Bereits seit längerem offene Fehler

Bin mal die Fehler durchgegangen um für unsere Admins/Bürokraten/Serveradmins übersichtlich darzustellen, was aktuell noch offen ist. Sind soweit ich das jetzt mal sehen konnte nur drei Sachen:

--NAN 07:49, 27. Okt. 2010 (CEST)

[[Kategorie:XXXX|]]

Wenn [[Kategorie:XXXX|]] verwendet wird, macht die Mediawiki nach dem Speichern daraus [[Kategorie:XXXX|XXXX]] . Ich glaube vor dem Update war das nicht so. --Poldi 22:07, 12. Okt. 2010 (CEST)

Gerade ausprobiert, Problem besteht weiterhin:
Aus [[Kategorie:Raumschiffe|]] wird [[Kategorie:Raumschiffe|Raumschiffe]] und die Seite taucht dann auch entsprechend in Kategorie:Raumschiffe unter »R« auf.
Aber wahrscheinlich ein relativ harmloses Problem: Wenn man den Artikelnamen nicht für die Sortierung überschreiben will, wird man wohl ohnehin [[Kategorie:Raumschiffe]], also ohne senkrechtem Strich schreiben. Falls man die Sortierung überschreiben will, wird man wohl ohnehin nach dem senkrechtem Strich irgendeine Zeichenkette einfügen. Beides funktioniert. --NAN 08:13, 27. Okt. 2010 (CEST)

nbsp in Quellenangaben (betrifft Edit-Fenster)

Hier wird ein weiteres Problem erwähnt. --NAN 13:14, 26. Sep. 2010 (CEST)

Behoben! --Bully1966 11:24, 5. Okt. 2010 (CEST)

Kategorie-Seiten

Nachdem die PP nun wieder läuft, habe ich folgenden Fehler entdeckt:
Rufe ich über die den Artikeln zugeordneten Kategorien die entsprechenden Seiten auf, sind sie leer. Lediglich über die seit dem Restart bereits bearbeiteten Seiten sind dort Einträge vorgenommen worden. --JoKaene 08:46, 3. Sep. 2010 (CEST)

Und das Perrypedia-Portal heißt noch Gemeinschafts-Portal und die Seite ist leer. --Poldi 09:27, 3. Sep. 2010 (CEST)

Behoben! Alterzustand wieder hergestellt! Updateproblem zwischen MediaWiki 1.15 und 1.16. --Bully1966 14:24, 3. Sep. 2010 (CEST)
Die Portalseite sieht inzwischen OK aus. Wenn ich aber eine Kategorieseite öffne, erhalte ich folgende Fehlermeldung:
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten. Der Grund kann ein Programmierfehler sein. Die letzte Datenbankabfrage lautete:
(SQL-Abfrage versteckt)
aus der Funktion „IndexPager::reallyDoQuery (CategoryPager)“. Die Datenbank meldete den Fehler „1176: Key 'cat_title' doesn't exist in table 'category' (localhost)“.
--Johannes Kreis 14:04, 3. Sep. 2010 (CEST)
Alex hat die Software von MediaWiki auf 1.16 upgedatet. Anscheinend ist dort etwas schief gegangen. Muss mal schauen!--Bully1966 14:09, 3. Sep. 2010 (CEST)
Die Kategorien sind alle leer (Die Datenbanktabelle hat wohl den Versionswechsel nicht verkraftet). Sie füllen erst wieder, wenn jeden Artikel einmal öffnet und speichert. Ich glaube ich werden Wolfram mal ansprechen, das er seinen Bot mal über alle Artikel jagt. EIne andere Lösung weiß ich zur zeit nicht!--Bully1966 14:33, 3. Sep. 2010 (CEST)
Macht hier schon einer etwas? Die Kategorien füllen sich langsam. --Poldi 16:03, 3. Sep. 2010 (CEST)
Sieht mir nicht danach aus. Ich warte mit meinen neuen Beiträgen lieber noch ein paar Tage. Gut möglich, dass noch was geändert werden muss, und dann alles was inzwischen gemacht wurde futsch ist. --Gesil 18:26, 4. Sep. 2010 (CEST)
Wenn ich mir Kategorie:Tarkan anschaue, dann hat sich die ungefähr halb gefüllt? Falls niemand was gemacht hat: Seltsam. ;-)
Gesil, denke siehst Du zu negativ. Bully1966 hat ja schon eine mögliche Lösung genannt: Einen Bot über alle Artikel laufen lassen. Also alles kein Problem? --NAN 18:34, 4. Sep. 2010 (CEST)
Ich hatte schon angefangen einen Bot zu schreiben, Aber als ich sah, dass die Kategorie Personen von 5 auf ein paar Hundert anstiegen, dachte ich, da macht schon einer was. Daher auch meine Frage. Aber es hat wohl keiner was gemacht. --Poldi 19:50, 4. Sep. 2010 (CEST)
Ich muss passen. Über die API ist editieren nicht erlaubt. Da muss wohl doch ein richtiger Bot ran. --Poldi 20:15, 4. Sep. 2010 (CEST)

Ach übrigens. Jetzt sind die Artikel wieder kategorisiert. --Poldi 12:17, 7. Sep. 2010 (CEST)

Sehr schön. Vielen Dank! :-) --JoKaene 12:25, 7. Sep. 2010 (CEST)
Vielen Dank! :-) --NAN 20:38, 7. Sep. 2010 (CEST)
Ja, haben wir Alex zu verdanken. --Poldi 20:50, 7. Sep. 2010 (CEST)
Ich schieb' das hier mal nach oben, denn es gibt noch ein Problem mit der Liste aller Kategorien. Wenn ich die öffnen will, erhalte ich immer noch die obige Fehlermeldung, aber keine Liste. --Johannes Kreis 08:29, 14. Sep. 2010 (CEST)

In der Kategorie:Zyklusunabhängige Begriffe scheint noch ein Fehler zu sein, denn zumindest Protus wird nicht angezeigt. Weiß nicht,ob noch mehr Artikel da drin waren. --Zapp 17:23, 15. Sep. 2010 (CEST)

Das sieht bei mir komisch aus. Wenn ich auf deinen Link klicke, sehe ich die Kategorieseite. Dort steht, dass die Kategorie 200 Unterkategorien enthält. Mir werden aber nur drei angezeigt: Comic-Handlung, Spiele-Handlung und Taschenbuch-Handlung. Jede mit einem + zum Aufklappen eines Trees. Wenn ich auf das + klicke, erhalte ich aber folgende Fehlermeldung: <categorytree-no-subcategories>. --Johannes Kreis 07:02, 16. Sep. 2010 (CEST)
Genau wie bei mir. --Zapp 14:37, 17. Sep. 2010 (CEST)
Kategorie:Raumschiffe geht auch nicht. --Zapp 01:36, 19. Sep. 2010 (CEST)
Könnte es sein, dass die {{Vorlage:KategorieABC}} der Grund dafür ist? --Zapp 01:01, 20. Sep. 2010 (CEST)
Interessanter Ansatz. Wenn man die Vorlage entfernt verbessert sich allerdings nichts, also wahrscheinlich doch nicht die Fehlerursache?
Wenn man über die Navigation ({{Vorlage:KategorieABC}}) auf einen bestimmten Buchstaben navigiert tauchen die Begriffe plötzlich auf.
Wann man sich die URL ansieht, dann scheinen Aufrufe, deren URL wie folgt endet:»index.php?title=Kategorie:Raumschiffe&from=0« zu funktionieren.
Aufrufe ohne die »from«-Bedingung aber nicht.
Möglicherweise wird einfach eine Abfrage, die früher implizit ausgeführt wurde, nicht mehr gemacht? --NAN 06:25, 20. Sep. 2010 (CEST)
O.k., noch etwas weiter analysiert, vom Verhalten her scheint doch mehr im Argen zu liegen. ;-) --NAN 06:46, 20. Sep. 2010 (CEST)
Kategoriebaum geht wieder. Was das andere Problem betrifft, bin ich derzeit aber auch etwas ratlos. --Alex 14:34, 28. Okt. 2010 (CEST)
Die Kategorie:Raumschiffe zeigt immer noch an: "enthält folgende 199 Unterkategorien". --Zapp 19:38, 28. Okt. 2010 (CEST)
Und die Kategorie:Bild zeigt auch den Inhalt noch nicht wirklich richtig an. Vermutlich auch noch andere. Ich glaube, da stimmt doch noch was nicht, oder ist dies "das andere Problem"? --Zapp 19:42, 28. Okt. 2010 (CEST)

references

Auch die Darstellung von Fußnoten scheint sich verändert zu haben, siehe z.B. Auflagen#Quellen. --Zapp 22:29, 12. Sep. 2010 (CEST)

Update-Problem, behoben. --Alex 14:30, 28. Okt. 2010 (CEST)

Wikiindex

Der auf der Portalsseite für Externe Seiten angegebene Link Perrypedia im Wikiindex führt auf eine Werbeseite. Ich vermute, die Domain wikiindex.com existiert nicht mehr. Bitte löschen oder aktualisieren. MfG --GolfSierra 21:55, 10. Sep. 2010 (CEST)

Der neue Link für die Seite lautet http://wikiindex.org/Perrypedia. Leider weiss ich nicht, wie die entsprechende Korrektur in dem Protal durchgeführt werden könnte. --W. Butz 13:35, 23. Sep. 2010 (CEST)
Ist erledigt. --Poldi 13:39, 23. Sep. 2010 (CEST)

Fehler in der Darstellung von Bildern

Bilder werden nicht mehr dargestellt. Siehe hier. --Poldi 21:45, 5. Sep. 2010 (CEST)

Und noch etliche andere. Möglicherweise liegt es an der "Thumbnail"-Funktion? Auch werden in der Kategorie:Bild nicht mehr alle Unterkategorien aufgeführt, z.B. fehlt die Kategorie:Innenillustration. --Zapp 00:30, 11. Sep. 2010 (CEST)
Manche Bilder fehlen ganz: Datei:Witches Tales February 1971.jpg, Datei:Terra_005.JPG, Datei:Terra 101.JPG etc. --Zapp 00:43, 11. Sep. 2010 (CEST)
Das neue Hochladen des Bildes behebt den Fehler nicht, siehe Datei:Die Galaktische Rallye (2005).jpg. --Zapp 22:34, 12. Sep. 2010 (CEST)
Siehe z.B. auch hier. --Johannes Kreis 09:58, 16. Sep. 2010 (CEST)
Abgesehen davon, dass wohl einige Bilder auf dem Server nicht mehr gefunden werden (evtl. gar nicht mehr vorhanden sind?) steckt das Problem in der Thumb-Darstellungsfunktion. --Zapp 00:46, 21. Sep. 2010 (CEST)
Arbeitet jetzt eigentlich jemand noch an diesem Problem, oder muss ich alle von mir hochgeladenen Bilder, die nicht mehr richtig dargestellt werden, neu hochladen? --Gesil 21:02, 28. Sep. 2010 (CEST)
Von Alex liegt noch keine Antwort vor.--Christian Regnet 21:04, 28. Sep. 2010 (CEST)
Nur der formhalber. Von Bully1966 auch nicht? --Poldi 15:53, 29. Sep. 2010 (CEST)
Das erneute Hochladen behebt die defekte Thumb-Darstellung leider nicht. --Zapp 23:48, 29. Sep. 2010 (CEST)
Wenn die Größe eines Bildes verändert werden soll, z.B. über sizepx, dann wird das orginale Bild beim Aufruf der Seite runtergerechnet. Hier liegt der Fehler, die Bilder können nichts dafür. Wir können dieses Problem leider nicht lösen. --Poldi 14:29, 30. Sep. 2010 (CEST)
Und was machen wir, damit die Bilder wieder sichtbar werden? Lt. Zapp ist erneutes Hochladen keine Lösung. Sollen wir in vielen Beiträgen denn einfach darauf verzichten?

Wenn ihr mal einen Blick auf den Atlantis-Zyklus werfen würdet: Hier sind bis Atlan 399 alle Innenillustrationen sichtbar. Ab 400 fehlen sie. Ich hatte sie ab Band 400 erst im Juni oder Juli hochgeladen, die davor bereits im Vorjahr (glaub ich zumindest). Warum sind einige sichtbar und andere nicht? ALLE werden auf das für Illustrationen gedachte Format heruntergebrochen. --Gesil 18:33, 30. Sep. 2010 (CEST)

Es gibt viele Gründe für den Fehler. Waren die Bilder alle von einem Typ (png, jpeg usw)? Stimmen die Dateiberechtigungen noch? Ist ImageMagick richtig konfiguriert usw. Es muss sich einfach jemand auf den Server begeben und nachsehen. Sorry, es würde mich wundern, wenn wir das Problem ohne Bürokrat lösen . --Poldi 20:03, 30. Sep. 2010 (CEST)
Na dann üben wir uns halt weiter in Geduld. So lange können Alex und Bully ja nicht auf Urlaub, krank oder beruflich voll ausgelastet sein. --Gesil 20:40, 30. Sep. 2010 (CEST)
Hm, ich sehe das mittlerweile sehr skeptisch. Wir haben es hier aufgelistet, im Forum mehrfach angesprochen. Christian hat per Mail darüber informiert. Keine Reaktion. Warum ich auch so pessimistisch bin, ist die Tatsache, dass Alex im Forum gefragt hat, wo denn das Problem liegt. Er weiß also das ein ein Problem gibt! Und was ist seitdem passiert? Noch nicht mal ein Feedback im Sinne von "hab keine Zeit", oder "hab keine Lust". Nichts. Schau dich mal auf der Diskussionsseiten unser Bürokraten um. Da sind ein paar Anfragen bzgl. ihrer Meinung oder Hinwiese auf konkrete Probleme. Wie ist die Antwort auf unsere Fragen? Nichts. Sorry, ich kann mit diesem Verhalten nichts anfangen. --Poldi 20:59, 30. Sep. 2010 (CEST)
Klingt nicht gut. :-( Hoffentlich finden wenigstens die regelmäßigen Sicherheitskopien der PP statt. Nicht, dass unsere Arbeit durch einen neuen Defekt um Wochen oder Monate zurückgeworfen wird..... --Gesil 21:24, 1. Okt. 2010 (CEST)
Ich schreibe mal 'ne Postkarte an Bully1966. --Zapp 19:14, 2. Okt. 2010 (CEST)
Seit 7 Wochen plagen wir uns nun schon mit diesem Problem herum. Lt. obiger Diskussion können das nur Alex und Bully richten. Beide wurden bereits vor langer Zeit kontaktiert. Wie sieht's denn damit aus, ist überhaupt schon Antwort eingetroffen? Arbeitet bereits jemand an diesem Problem, oder is es den Verantwortlichen egal? Eine aktuelle Statusmeldung wäre wünschenswert. --Gesil 15:46, 22. Okt. 2010 (CEST)
Die Karte habe ich geschrieben, aber keine direkte Reaktion erhalten. --Zapp 17:08, 22. Okt. 2010 (CEST)
@Gesil. Ich habe ähnliche Gedanken wie du. Wenn man keine Zeit hat, kann man das doch sagen. So ist das Verhalten den anderen gegenüber unfair. Ich habe auch schon mehrfach angeboten, mich um die Fehler zu kümmern. Ohne Rechte kann ich das aber nicht. Die ganze Zeit über dachte ich, dass einer der jetzigen Bürokraten sich über mein Hilfsangebot irgendwie äußern würden. War leider nicht der Fall. Vielleicht sollte ich mich offiziell als Bürokrat/Serveradmin bewerben. Falls ich gewählt würde, würden wir ja sehen, wie es weiter geht.--Poldi 17:40, 22. Okt. 2010 (CEST)
Ja, bewirb dich als Admin, wenn du die dafür nötigen Skills hast. Meine Stimme ist dir jedenfalls sicher. Denn was für mich klar ist: ohne deinen täglichen Einsatz würde es derzeit um die PP sehr schlecht ausschauen. Die Frage ist nur, ob von dieser Bewerbung überhaupt jemand von den beiden Notiz nehmen wird..... --Gesil 18:03, 22. Okt. 2010 (CEST)
Sehe ich wie Gesil, Poldi, lass dich von den aktiven hier zum Bürokrat wählen.
Vielleicht kommt dann ja zumindest mal eine Reaktion, warum Dein Angebot, zu helfen, bisher ignoriert wurde. --NAN 21:06, 22. Okt. 2010 (CEST)
Meine Stimme hast Du. --Zapp 00:38, 23. Okt. 2010 (CEST)
Scheint an einem Bug in ImageMagick zu liegen, denn als ich die Verwendung deaktivierte, geht's wieder. Wollen wir hoffen, dass es das war. Es kann allerdings noch etwas dauern, bis der Cache überall aktualisiert wurde. --Alex 14:23, 28. Okt. 2010 (CEST)

Ich habe die fehlenden Bilder aus einem Backup wiederhergestellt. Waren doch einige. Ob ich alle erwischt habe, ist schwer zu sagen. Zumindest zeigten sich alle Bilder der Kategorie Bilder. Wenn noch ein Bild vermisst wird, bitte melden. Danke! --Poldi 15:06, 4. Dez. 2010 (CET)

Hatte schon mehrere neu hochgeladen, wo die Darstellung nicht ging. Scheint noch ein Kategoriefehler bei Kategorie:Cover für die Anzeige der Unterkategorien vorzuliegen. --Zapp 02:46, 5. Dez. 2010 (CET)

Doppelte Weiterleitungen

Könntes es sein, das hier ein Fehler vorliegt? Diverse Seiten verweisen auf sich selbst. Bei einigen dieser Seiten scheint es sich um Systemseiten zu handeln und deshalb lasse ich lieber meine Finger davon. --W. Butz 19:26, 4. Sep. 2010 (CEST)

Hilf mir. Hier ist bis auf die Systemseiten aus meiner Sicht alles OK. Welche Seiten meinst Du? --Poldi 19:43, 4. Sep. 2010 (CEST)
Es handelt sich um folgende Ungereimtheiten:
Vorlage:Aboutwikipedia
Vorlage:Commentedit
Vorlage:Developerspheading
Vorlage:Fromwikipedia
Vorlage:Gnunote
Vorlage:Searchhelppage
Vorlage:Searchingwikipedia
Vorlage:Sectionedit
Vorlage:Sysopspheading
Alle diese Vorlagen verweisen auf sich selbst. Entweder ist dieses beabsichtigt oder es handelt sich um einen Fehler. Weil es sich aber um Vorlagen handelt, wollte ich diese Eigenverweise nicht ohne Rückfragen auflösen. --W. Butz 08:43, 6. Sep. 2010 (CEST)
Also wir benutzen die Vorlagen nicht. Sie sind anscheinend durch das Software-Update hinein gekommen. Da ich nicht was sie bedeuten, erst einmal in Frieden lassen! --Bully1966 14:54, 6. Sep. 2010 (CEST)
Scheint jetzt weg zu sein! In der Seite Doppelte Weiterleitungen tauchen sie nicht mehr auf! --Bully1966 11:24, 5. Okt. 2010 (CEST)

Wieder online

Da seit dem späten Abend des 8.Juli keine Änderung mehr durchgeführt wurde und die PP zwei Tage lang nicht erreichbar war, sollte nun wieder alles laufen. Dies ist die erste Änderung seit der Unterbrechung. --Zapp 12:21, 11. Jul. 2010 (CEST)

Fehler bei der SQL-Abfrage durch fehlenden Schlüssel in der Benutzerdatentabelle

Es tritt ein Fehler bei der Anzeige des Benutzerverzeichnis auf, wenn dieses nach dem Erstelldatum sortiert werden soll. Error code:„1176: Key 'PRIMARY' doesn't exist in table 'user' (localhost)“. -- Kandro 14:51, 23. Feb. 2010 (CET)

Der Fehler ist vielleicht durch ein Update entstanden. Kann behoben werden, allerdings sollte vorher ein Backup der Datenbank angefertigt werden. Am liebsten wäre mir da eine Offlinesicherung, aber dann wäre auch die PP offline. daher stelle ich die Fehlerbehebung zurück bis zur nächsten unfreiwilligen Downtime. --Poldi 15:25, 4. Dez. 2010 (CET)
Die Zitierhilfe funktioniert ebenfalls nicht. Folgender Fehlerkode: Catchable fatal error: Argument 1 passed to Article::__construct() must be an instance of Title, null given, called in /var/www/extensions/Cite/SpecialCite_body.php on line 31 and defined in /var/www/includes/Article.php on line 50. -- Kandro 14:47, 26. Feb. 2010 (CET)
Von Poldi behoben, siehe Perrypedia:Beobachtete Fehler#Uralter Fehler bei der SQL-Abfrage. --Zapp 19:36, 12. Apr. 2011 (CEST)

Formeln funktionieren nicht

<math>2^3</math> sollte eigentlich funktionieren - zumindest hat der Editor einen Knopf für Formeln - tun sie aber nicht. Entweder kommt der Knopf ist falsch oder die Perrypedia.--oneiros 23:22, 9. Jan. 2010 (CET)

2³ geht.--Christian Regnet 00:28, 10. Jan. 2010 (CET)
Das <math>-Konstrukt verwendet intern LaTeX zur Darstellung von Formeln. LaTeX ist aber ein riesiges Programmpaket, das ich nicht installiert habe, da wir es schlicht und ergreifend nicht brauchen. --Alex 16:14, 26. Feb. 2010 (CET)

Sommerzeit noch nicht umgestellt

Ich habe soeben einen Beitrag neu erstellt, die Erstellungszeit wird mit 22:17 angezeigt. Es ist aber erst 21:17 - hier wurde vergessen, auf die Sommerzeit umzustellen. --Gesil 21:21, 29. Nov. 2009 (CET)

Das musst Du individuell in Deinen Einstellungen ändern. --Karim 21:27, 29. Nov. 2009 (CET)

Schriftüberlappung

Zur Entlastung meiner armen kleinen Guckerchen habe ich den Firefox so gezoomt, daß die Schriftgröße etwa Arial 12 pt entspricht. Geht auch wunderbar, nur an den Kästen gibt es Überlappungen, die doch sehr stören. --Skipper Michael 19:36, 8. Nov. 2009 (CET)

Mailer Error

Ich habe mich vor kurzem registrieren lassen und dabei meine eMail-Adr. angegeben. Antwort: Mailer Error. Nach ein paar Min. noch ein Vers.: wieder Mailer Error. Andere Adr.: nochmals Mailer Error!!! Muß an Eurer Einrichtung liegen, denn zwischenzeitlich ging eine mail von anderen ein.--Skipper Michael 19:07, 8. Nov. 2009 (CET)

Zwei Versionen der perrypedia existieren gleichzeitig - das ist irreführend!

Ja, damit habe ich mächtig Probleme gehabt: wenn man http://www.perrypedia.proc.org eingibt, kommt man auf die normale Startseite. Wenn man dagegen das www weglässt (http://perrypedia.proc.org) wird man ganz schön mit einer alten Version der perrypedia "verarscht". Ich habe in den letzten Wochen erst einmal geglaubt, die perrypedia würde nicht mehr aktualisiert und gepflegt (ich schaue vielleicht einmal in 4 Wochen rein), da ich die Variante ohne www standardmäßig nutze. Kann man das nicht abstellen? --Sonnentransmitter 22:31, 19. Sep. 2009 (CEST)

Scheint jetzt abgestellt zu sein..? Bei mir kommt dann diese Seite: http://perrypedia.proc.org/88.198.24.149/index.php/Hauptseite.--Christian Regnet 10:20, 20. Sep. 2009 (CEST)
Inhalt: »(Diese Seite enthält momentan noch keinen Text)« --Zapp 12:23, 20. Sep. 2009 (CEST)
Nein, das ist ein völlig falscher Link - [1] ist durchaus noch existent und völlig veraltet. --Thinman 13:09, 20. Sep. 2009 (CEST)
»Diese Seite wurde zuletzt am 19. April 2008 um 13:10 Uhr geändert.« --Zapp 23:05, 20. Sep. 2009 (CEST)
Ist eine grundsätzliche Designfrage bei der Hauptseite gewesen, alle anderen Daten lassem auf August 2009 schließen. Sie auf die letzte Zeile der Hauptseite, da steht da gleiche Datum... :-) --Thinman 15:30, 21. Sep. 2009 (CEST)
Sollte man software-technisch mal rausnehmen...--Christian Regnet 13:21, 20. Sep. 2009 (CEST)
Wenn möglich, bitte! Oder auf die aktuellen Seiten umleiten... --Sonnentransmitter 15:07, 20. Sep. 2009 (CEST)

Mini-Grafiken für Abschitt bearbeiten fehlen

Wenn ich mir einen Artikel anschaue, sehe ich rechts neben einer Abschnittsüberschrift normalerweise eine kleine "Stift"Grafik, welche einen Link zum bearbeiten des Abschnitts hinterlegt hat. Der Link Funktioniert einwandfrei, allerdings fehlt die Grafik offensichtlich. Getestet mit Opera und Internet Explorer. Mit dem Feuerfuchs sehe ich einen "normalen Textlink" also ohne Grafik. --Masemo 21:12, 13. Aug. 2009 (CEST)

Bei mir ist es genauso, kann irgendeiner das mal ändern? Ich habe gedacht mein Computer spinnt wieder rum. Vielleicht liegt das am neuen Server. --endrimac 17:27, 14. Aug. 2009 (CEST)

An der Problembehebung wird bereits gearbeitet (siehe Benutzer_Diskussion:Alexander_Nofftz#Abschnitt_bearbeiten). --NAN 17:44, 14. Aug. 2009 (CEST)
Und ist erledigt. --Zapp 23:50, 19. Sep. 2009 (CEST)

/Span-Tag im Klartext

Wenn man eine Seite bearbeitet, erscheint unterhalb des Eingabefeldes ein rot umrahmter Kasten mit der Überschrift "Urheberrechtlich geschützte Werke dürfen ohne Erlaubnis des Autors NICHT hierhin kopiert werden!". Unmittelbar nach dieser Überschrift hat sich ein </span> - Tag in den Klartext verirrt. (Ist mir schon öfters aufgefallen, aber irgendwie hab ich immer wieder vergessen, den Fehler hier zu melden.) --Andi47 09:29, 26. Jul. 2009 (CEST)

Ist inzwischen auch behoben. --Zapp 23:51, 19. Sep. 2009 (CEST)

Bilder Detailliste: keine Korrekturmöglichkeit

Wenn man sich beim Hochladen eines Bildes in der Beschreibung vertippselt, gibt es keine Möglichkeit, das richtigzustellen. Beispiel: Spezial:Dateien, das Bild »A322_Illu.JPG« wurde irrtümlich mit »Atlan 321 Innenillustration: Kolphyr« beschrieben. Wie kann das wieder geändert werden? Ich finde keine Möglichkeit dazu. --Gesil 15:28, 9. Jun. 2009 (CEST)

Dasselbe Bild mit demselben Namen nochmal neu hochladen. Das Bild in der Perrypedia wird dann überschrieben und nur die neueste Bild-Version wird angezeigt. --DetlefK 20:36, 9. Jun. 2009 (CEST)
Glaube nicht, dass das geht. Wenn ein anderes Bild zum "falschen" Namen passt, dann ist der Vorschlag von DetlefK richtig. Ansonsten hilft nur, das Bild unter dem richtigen Namen nochmals hochladen und das Bild mit dem falschen Namen zum Löschen markieren: {{löschen}}. Ein ähnliches Problem wie bei Bildern mit ä, ö, ü. --Zapp 21:11, 11. Jun. 2009 (CEST)

Hochgeladene Bilder mit Umlaut im Namen

Seit der letzten Programmaktualisierung, bei der auch das <center>-Problem entstanden ist, klappt die Darstellung von Bildern, deren Name einen Umlaut (ä,ö,ü) enthält, nicht mehr richtig. [2] Auch die Größenskalierung ist eingeschränkt bis unmöglich. Kann das in den Einstellungen geändert werden oder sollten die Bilder (z.B. Jubiläumsausgabe 1) umbenannt werden? Da ein Verschieben nicht möglich ist, müssten sie unter einem umlautfreien Namen (z.B. Jubilaeumsausgabe 1) neu hochgeladen werden. --Zapp 23:16, 24. Mai 2009 (CEST)

Ist jemand dagegen? --Zapp 21:12, 11. Jun. 2009 (CEST)

Userstatistiken

Mir fällt immer wieder auf, dass die UserStatistics falsch bzw. stark veraltet sind. Wenn ich ins Benutzerverzeichnis schaue, hat Cuore »nur« 358 Artikel verfasst. Frage ich mir das mit der UserCreate-Funktion ab, sind es über 1000. Wenn ich hingegen bei den Benutzerstatistiken nachschaue, kommt Cuore auf 1787 erstellte Artikel (ohne Redirects). Ähnlich (wenn auch nicht so deutlich ausgeprägt) ist das auch bei anderen Usern.
Welche Zahl soll ich jetzt glauben? Woher stammen die jeweiligen Werte, warum unterscheiden sie sich voneinander? Ich finde, dass solche Daten schon stimmen sollten, sonst wäre es vielleicht besser, sie ganz wegzulassen. --Gesil 11:06, 19. Mai 2009 (CEST)

<usercreate> ist ein Werk des Teufels.... Die Funktion belastet den Server extrem, deswegen wird die Benutzerverzeichnis-Seite nur manuell bearbeitet. Es hat einmal jemand den Fehler gemacht, dort bei allen usercreate einzupflegen, mit dem Ergebnis, daß allein vom Abspeichervorgang die PP für eine halbe Stunde völlig blockiert war. Die Antwort der Funktion ist richtig, die Benutzerverzeichnisseite ist praktisch immer veraltet und Personen, die usercreate zu häufig verwenden, werden gelartet....... --Thinman 11:37, 19. Mai 2009 (CEST)
»gelartet«? Wasn das? --Johannes Kreis 12:20, 19. Mai 2009 (CEST)
Der Anwendung eines LARTs unterzogen werden. Ein LART ist ein Luser Re-Adjustment Tool, und kann alles mögliche sein, von der Änderung der Benutzereinstellung ("Hilfe, der Text ist auf Koreanisch ?!"), über die CAT-5 o' Nine Tails bis hin zu einem Cricketbat. --Thinman 12:32, 19. Mai 2009 (CEST)
Ah, das eine ist die DAU-Peitsche, nicht? Anwendbar beim RTFM-Syndrom? --Johannes Kreis 12:37, 19. Mai 2009 (CEST)
... oder sonstigen Layer 8 Problemen. --Thinman 12:56, 19. Mai 2009 (CEST)

Na wenn es so wichtig ist, dass nicht jeder User andauernd mit der UserCreate-Funktion herum spielt, ist es umso wichtiger, dass die Daten regelmäßig aktualisiert werden! Das kann man ja auch ober in der Benutzerstatistik hinschreiben (z.B. »Die Daten werden nur jeden Sonntag aktualisiert, können also von den tatsächlichen Werten etwas abweichen«). --Gesil 11:37, 20. Mai 2009 (CEST)

Wenn die Daten jeden Sonntag aktualisiert würden (z.B. mit Hilfe eines Programms), dann würde jeden Sonntag der Server stark belastet werden, den bei der Gelegenheit müsste natürlich gebündelt für jeden user die usercreate-Funktion aufgerufen werden.
Denke das aktuelle Vorgehen, bei dem jeder selbst seine eigenen Werte aktuell hält (oder auch nicht), ist ausreichend. Der Hinweis darauf, dass die Werte eventuell veraltet sind, steht übrigens bereits als Fußnote unter der Tabelle. --NAN 15:33, 20. Mai 2009 (CEST)
Dann besteht aber weiterhin das Problem, dass das die User mit der UserCreate-Funktion abfragen müssen, sonst können sie es nicht warten. Wenn das ein einzelner für alle macht, wird die sehr CPU-intensive Abfrage nur selten gemacht. Das ist meine Idee dahinter. Oder interessiert sich eh keiner für diese Statistiken? --Gesil 16:38, 20. Mai 2009 (CEST)
Doch. Aber was meinst Du mit wenn "das ein einzelner für alle macht"? Wenn Du aller User auf einer eigenen Seite mit der usercreate-Funktion laufen lässt, dann geht der Server in die Knie, wie Thinman oben ausgeführt hat. --Wolfram 16:51, 20. Mai 2009 (CEST)
@Gesil: Wenn ich für mich selbst alle paar Tage oder Wochen mal prüfe, wieviele Artikel ich habe, ob es sich lohnt den Wert in der Tabelle zu aktualisieren, dann ist das genau eine Abfrage. Die Wahrscheinlichkeit, dass um diesen Zeitpunkt herum alle anderen auch »ihren« usercreate-count abfragen ist gering.
Das andere Leute ständig oder auch nur gehäuft prüfen, wie viele Artikel ich habe, scheint mir auch sehr unwahrscheinlich. Wenn es ab und an doch jemand macht, ist das aber wohl bezüglich Server-Last auch kein Problem. (Insofern sind nicht mal die Benutzerseiten ein Problem, auf denen sich eine usercreate-Abfrage für den jeweiligen Benutzer befindet, auch wenn es irgendwie besser wäre, so eine Statistik in eine Sub-Seite auszulagern, damit nicht jeder Aufruf der Benutzerseite auch gleich zur Abfrage des usercreate-count führt.)
Natürlich, würde jemand Abfragen zu allen im Benutzerverzeichnis aufgeführten usern machen, dann wäre das ein Problem. Aber warum sollte das jemand machen? --NAN 19:12, 20. Mai 2009 (CEST)
Nachtrag: Denke Gesil, wenn z.B. Du ab und an die Top-Ten-User aktualisieren willst, dann spricht da ja auch nichts dagegen. Nur sollte halt keine Seite angelegt werden, durch die quasi gleichzeitig zu mehreren Benutzern Anfragen an den Server geschickt werden. Einzeln hintereinander jede Woche manuell mal die Zahlen der Top-Ten-User abzufragen dürfte aber eigentlich auch kein großes Problem darstellen.
@all: Oder täusche ich mich da? --NAN 19:27, 20. Mai 2009 (CEST)

Mal ein ganz anderer Ansatz: Bei Benutzer_Diskussion:PRichter#Denph_Calher hat Bully1966 (letzter Beitrag der Disussion) mal angedeutet, dass er die usercreate-Funktion umschreiben möchte, damit sie schneller arbeitet. Wäre wohl die Lösung für alle unsere Probleme? ;-) --NAN 07:51, 21. Mai 2009 (CEST)

@ NAN: damit wäre natürlich einiges gelöst, aber der Hinweis von Bully ist schon 4 Monate alt, und wenn sich bis jetzt nichts getan hat, wird es wohl doch nicht funktionieren.

Ich gehöre zu den Leuten die wollen, dass die Dinge funktionieren, wenn sie da sind, oder lieber nicht da sein sollten. Wenn ich jetzt einmalig die Tabelle der Top-10 Erfasser aktualisiere (wozu ich mir wesentlich mehr als nur 10 User abfragen muss, ich weiß ja nicht, ob sich nicht einiges verändert hat), ist das zwar ein erster Anfang, aber keine Dauerlösung. Ich mach das jetzt umgehend, aber für eine regelmäßige Wartung sollte das jemand machen, der weiß, wann die PP am wenigsten frequentiert ist, damit nicht andere User dadurch blockiert werden, wenn er die UserCreates abfragt. --Gesil 10:40, 22. Mai 2009 (CEST)

So, ich hab die Top-10 jetzt aktualisiert. Wenn das sonst niemand übernimmt, werde ich das in Zukunft aktuell halten. Soo lange dauert das auch wieder nicht, zumindest wenn man sich ab und zu die UserEdits abspeichert und vergleicht, wer überhaupt in Frage kommt, aufzusteigen. (Ich hoffe, ihr habt es von der Serverauslastung her nicht gemerkt, dass ich das gemacht habe) --Gesil 13:10, 22. Mai 2009 (CEST)

Spätfolgen eines alten Fehlers?

Scheinbar haben wir mal wieder die Spätfolgen eines alten Fehlers, der jetzt durch irgendwas (Änderung am Mediawiki o.ä.?) 'freigeschaltet' wurde. Ursache ist in den bisher aufgefallen Fällen ein fehlender </center>-Tag in Bildvorlage (siehe [3] und [4]). Siehe auch hier. --Wolfram 15:30, 7. Mai 2009 (CEST)

Siehe Forum. Ich habe Tidy, das HTML-Fehler repariert, deaktiviert, um die Performance etwas zu verbessern. Übrigens ist auch <center> seit Ewigkeiten kein gültiges HTML mehr. ;-) --Alex 15:38, 7. Mai 2009 (CEST)
Aha. Und wie sieht das in gültigem HTML aus? --Wolfram 15:44, 7. Mai 2009 (CEST)
Korrekt <div style="text-align:center">...</div> oder einfacher <div class="center">...</div>, siehe auch [5], der HTML4-Spezifikation von 1999(!). --Alex 15:57, 7. Mai 2009 (CEST)
Nicht auch <div align="center">...</div>? --Johannes Kreis 16:02, 7. Mai 2009 (CEST)
Genauso veraltet ;-) [6] --Alex 16:06, 7. Mai 2009 (CEST)
Sieht ja nach Verschlimmbesserung aus. Müssen jetzt alle <center> Zeilen geändert werden? --Zapp 19:14, 7. Mai 2009 (CEST)
Nur, falls die Endtags </center> fehlen. Vom guten Stil her würde ich aber auch die <center>s ändern, wenn ich die gerade zufällig in einem Artikel entdecke. Jetzt aber alles zu ändern wäre sicherlich overkill. --Alex 19:42, 7. Mai 2009 (CEST)

Lasst die nicht defekten <center>...</center>-Tags bloß wie sie sind! Das mach ich irgendwann mal mit dem Bot. 'Zu Fuß' ist das die reinste Zeitverschwendung. --Wolfram 10:12, 8. Mai 2009 (CEST)

Kann man das fehlende </center> nicht prinzipiell auch mit einer regexp einfügen? --Thinman 10:20, 8. Mai 2009 (CEST)
Wie meinst Du denn 'pinzipiell'? Ich würde WoBot natürlich per regexp suchen und ersetzen lassen... --Wolfram 10:35, 8. Mai 2009 (CEST)
Möchtest Du mir den Ausdruck, der alle Fälle sauber verarbeitet, vielleicht schnell mal formulieren? ;) --Wolfram 10:37, 8. Mai 2009 (CEST)
m/<center>\w*(?!<\/center>)\w*==/, m/<center>*(?!<\/center>)*<center>/ - ist schon eine Weile her, daß ich regexps das letzte mal gebraucht habe. --Thinman 10:59, 8. Mai 2009 (CEST)
Unabhängig davon, wie und durch wem das umgesetzt wird, würde ich etwas anderes/ergänzendes vorschlagen: Könnte man nicht einfach die Vorlage:Imagelink anpassen und dann die center-Formatanweisungen bei den einzelnen Verwendungen der Vorlage in den Artikeln entfernen? Scheint mir wartungsfreundlicher/weniger fehleranfällig als die aktuelle »individuelle« Lösung. --NAN 10:44, 8. Mai 2009 (CEST)
Im Prinzip hast Du Recht. Ich glaube aber, dass das in den verschiedenen Artikeln zu unterschiedlich gehandhabt wird, um die Vorlage einheitlich umzustellen (zwei Tibis nebeneinander o.ä. Fälle). Vielleicht würden mehrere Vorlagen helfen? --Wolfram 10:49, 8. Mai 2009 (CEST)
Denke das müsste man mal analysieren. Kann mal schauen, ob ich dieses und kommendes Wochenende Zeit habe, da Daten zusammenzutragen und eine allgemeine Diskussion (wohl am besten bei der Vorlagen-Seite?) zu starten. :-) --NAN 11:38, 8. Mai 2009 (CEST)
Ich denke, das können wir hier zu Ende diskutieren. Wenn Du zu dem Ergebnis kommst, dass man die eine Vorlage anpassen kann oder mit zwei, drei Varianten der Vorlage alle Eventualitäten erschlägt, dann müssen wir nicht mehr viel diskutieren, dann kann man das flott mal umsetzten. --Wolfram 11:46, 8. Mai 2009 (CEST)

Anzeige veralteter Artikel

Ist mir in letzter Zeit öfter aufgefallen: Bekomme einen veralteten Stand von Artikeln zu sehen, solange ich noch nicht angemeldet bin. Beispielsweise gehe ich auf eine Diskussionsseite, wundere mich, dass mein einige Stunden zuvor geschriebener Beitrag nicht angezeigt wird, melde mich an, gehe zurück auf die Seite und sehe meinen Beitrag (plus eventuelle weitere, später geschriebene).

Dachte zunächst, dass könnte ein Problem auf Client-Seite sein (obwohl ich da einstellungstechnisch eigentlich nichts verändert habe, aber ich arbeite lange genug als Softwareentwickler, um zu wissen, dass man als user immer glaubt, man habe gar nichts getan ;-) ).

Einmal hat tatsächlich ein Löschen des Browser-Cache und anschließender reload geholfen. Konnte diese Abhilfe aber nicht verifizieren, wirklich zu helfen scheint nur sich anzumelden. --NAN 07:01, 18. Apr. 2009 (CEST)

Das dürfte daran liegen, daß Alex nach dem DoS-Attacken der letzten Zeit auf seiner Seite squid zur Entlastung des Servers vorgeschaltet hat. --Thinman 09:13, 18. Apr. 2009 (CEST)
O.k., bei den letzten paar Versuchen hat doch ein simpler manueller reload gereicht. Dennoch seltsam und irgendwie unschön. Kann man eventuell bei dem Entlastungs-Server eine Einstellung machen, die dem Browser die notwendige Information liefert, um den reload bei Standardeinstellungen von sich aus zu starten? Oder ist das doch ein ganz anderes Problem?--NAN 19:57, 18. Apr. 2009 (CEST)
Also: Browser-Cache gelöscht, Seite aufgerufen, sehe komplett veralteten Stand (z.B. bei der aktuellen Handlungszusammenfassung).
Wenn ich ein »nur lesender« Anwender wäre, würde ich es einfach dabei belassen und mich enttäuscht abwenden. ;-)
Denke das ist definitiv ein Problem, wäre schön, wenn sich jemand mit entsprechendem technischen Know-how darum kümmern könnte (und hier vielleicht auch kurz Bescheid geben, dass diesbezüglich an einer Lösung gearbeitet wird).
Schon mal Danke. --NAN 06:54, 22. Apr. 2009 (CEST)
Problem besteht weiterhin. --NAN 15:32, 4. Mai 2009 (CEST)
Ich glaube, ich habe herausgefunden, woran es liegt. MediaWiki sollte eigentlich Squid informieren, wenn ein Artikel geändert wurde, aber das kam wohl an der falschen Stelle an. Dummerweise wirkt sich das nur auf Speicherungen ab jetzt aus, d.h. vorher geänderte Artikel werden nur nach und nach in den Cache übernommen. In maximal einer Woche sollte sich das Problem aber erledigt haben. --Alex 00:07, 7. Mai 2009 (CEST)
Vielen Dank. --NAN 06:23, 7. Mai 2009 (CEST)

Probleme mit small

Wir benutzen doch die Quellenangabe <small>([[Quelle:PRxxxx|PR xxxx]])</small>. Seit den Problemen der letzten Tage sind jedoch einige der </small> verschwunden, sodass komplette Absätze verkleinert werden. Beispiel: Hangay --DetlefK 22:06, 8. Apr. 2009 (CEST)

Seltsam, habe es mal korrigiert.--Christian Regnet 23:09, 8. Apr. 2009 (CEST)
Ich denke, dass das </small> schon viel früher vergessen war, aber durch den Zeilenumbruch im Editor automatisch korrigiert wurde. Jetzt findet die Korrektur offensichtlich nicht mehr statt, sodass die Kleinschreibung bis zur nächsten Überschrift weiter fortgesetzt wird. --Zapp 01:07, 9. Apr. 2009 (CEST)

Link wird nur Fettdruck

Prosit Neujahr! Ich tüftle grad am Schwarze-Galaxis-Zyklus herum und fand in Atlan 427 einen Begriff, nämlich Koordinator der Ewigkeit, der in der Änderungsansicht ganz korrekt als Link angelegt ist, in der Beschreibung aber nur fett gedruckt wird. Ich wollte ihn korrigieren, aber er ist und bleibt fett. Im nachfolgenden Roman Atlan 428 ist dieser Begriff aber richtig als Link drinnen.

Nun denn, da hab ich eben den Link von 428 nach 427 kopiert, aber das Ergebnis bleibt: "Koordinator der Ewigkeit" will in 427 unter keinen Umständen zum Link werden. Weiß jemand Rat? --Gesil 09:59, 2. Jan. 2009 (CET)

Ups, schon erledigt. Der Link von 428 war falsch, er hat auf die Romanübersicht von 427 verlinkt. Klar, dass das in 427 nicht zugelassen wird, wo doch der ganze Roman den Titel "Koordinator der Ewigkeit" trägt.... --Gesil 10:01, 2. Jan. 2009 (CET)