Dorgon 3 - Der Silberne Ritter

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:Dorgon3)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Mordred-Zyklus
Hefte 1 – 24

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Überblick
Serie: Dorgon Fan-Serie (Band 3)
003-180.jpg
© PROC
Zyklus: Mordred-Zyklus
Hefte 1 – 24
Titel: Der Silberne Ritter
Untertitel: Der Sohn des Chaos erfüllt seine Bestimmung
Autor: Nils Hirseland
Titelbildzeichner: Gaby Hylla
Erstmals erschienen: 20. November 2011
Hauptpersonen: Cauthon Despair, Perry Rhodan, Zantra Solynger, Oberst Ibrahim el Kerkum, Wirsal Cell
Handlungszeitraum: 12761283 NGZ
Handlungsort: Mashratan, Camelot in der Milchstraße
Kommentar: Jürgen Freier über diesen und die folgenden Romane
Glossar: Cauthon Despair / Zantra Solynger / Gazh Ala Nagoti el Finya / Hunter-Jet
Besonderes:

Band 3 Download
(ePub / mobi / pdf / html)

Zusätzliche Formate: Hardcover Die Söhne des Chaos
(Dorgon-Romane 1 – 3)

Handlung

1276 NGZ

Nach seinem Abenteuer auf Mashratan ist Cauthon Despair zuerst glücklich. Doch im Laufe der Monate holt ihn die Normalität ein. Er fühlt sich vernachlässigt. Zuerst bricht der Kontakt zu Rosan Mulltok ab, nachdem ihr Vater bei einem Gleiterunfall stirbt. Dann scheint Cauthon auch bei Perry Rhodan und Wirsal Cell in Vergessenheit zu geraten.

Das Mobbing auf der Schule nimmt überhand und schließlich wird Robbie dabei von zwei Mitschülern Despairs vernichtet. Cauthon ist völlig verstört. Während seinen Onkel und seine Tante das völlig kalt lässt, taucht Cau Thon erneut auf und verspricht Cauthon Rache. In der Nacht bringt Cau Thon den Jungen zu einem Konverter. Dort befinden sich die beiden Mitschüler. Cau Thon stellt Cauthon vor die Wahl und der Junge lässt zu, dass Cau Thon die beiden Mitschüler im Konverter zerstrahlt.

1278 NGZ

Paola Daschmagan wird zur Ersten Terranerin gewählt. Der rechtsgerichtete und ultrakonservative Trivid-Moderator Bekket Glyn zieht in seiner Sendung über Daschmagan her und sieht das Ende der LFT gekommen.

1282 NGZ

Cauthon Despair hat seine Schule beendet und beginnt seine Ausbildung zum Raumfahrer an der Akademie von Port Arthur. Dort trifft er Wirsal Cell wieder, der sich Despairs annimmt. In kurzer Zeit wird Despair zum besten Absolventen. Auf der Raumfahrtakademie freundet sich Cauthon mit der hübschen Zantra Solynger an. Er verliebt sich in sie, doch sein Traum wird zerstört, als Zantra ihren neuen Freund präsentiert und außerdem erklärt, dass sie auf den Planeten Sverigor umziehen wird, um dort für das Camelotbüro zu arbeiten. Despair ist am Boden zerstört und verprügelt Zantras Freund. Er gibt außerdem Perry Rhodan die Schuld, denn nach Despairs Ansicht könne Rhodan ja die Abreise verhindern. Zudem erzählt Wirsal Cell dem jungen Raumfahrer von den geheimnisvollen Umständen des Todes von Despairs Eltern. Cauthon ist nun noch mehr wütend auf Rhodan, der ihm nichts darüber erzählt hat. Der Streit wird jedoch durch einen Terroranschlag der Mashraten in Terrania überschattet. Dabei werden Cameloter entführt. Darunter auch die Mashratin Ghazala Nagoti, zu der Despair eine Freundschaft pflegt, seitdem sie auf sein Bitten aus den Klauen Kerkums befreit wurde.

1283 NGZ

Die LFT und Camelot entsenden einige Raumschiffe nach Mashratan. Despair widersetzt sich Rhodans Befehl, fliegt mit einem Raumjäger zum Planeten und verhindert die Hinrichtung der Cameloter. Allerdings bombardieren just in diesem Moment die Raumschiffe Camelots und der LFT das Areal. Dabei stirbt Ghazala Nagoti und Despair wird schwer verletzt.

Despair erhält ein silbernes Exoskelett, welches als Raumanzug und Rüstung dient, seine Muskeln verstärkt und die schweren Verletzungen ausgleicht. Doch er muss fortan eine Maske tragen. Ein geheimnisvolles Hologramm kümmert sich um Despair und erklärt, die Organisation Mordred werde Rache an Rhodan nehmen. Despair sieht ebenfalls Rhodan als Verantwortlichen und bricht mit Camelot. Voller Hass und Schmerz schließt er sich der Mordred an, die eine Station im Mashritun-System hat. Oberst Kerkum ist auch Führungsmitglied der Mordred. Cau Thon erscheint und ermutigt Despair zu dessen Entscheidung. Er erklärt, die Mordred sei nicht maßgeblich, doch es gibt viele Verbündete. So auch die fremden Dorgonen, die mit einem Adlerraumschiff im Mashritun-System verweilen. Cauthon Despair, so Cau Thon, sei auf dem Weg, ein Sohn des Chaos zu werden.

Links