BARDIOC (Silberband)

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PRHC100)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

BARDIOC

 | Eiswind der Zeit >>

13. Zyklus: Bardioc – Band 7

Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Silberband. Für weitere Bedeutungen, siehe: Bardioc.
Überblick
Serie: Silberbände (Band 100)
HC100.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG
Covervorlage
PR1472.jpg
Heft: PR 1472
© Pabel-Moewig Verlag KG
BARDIOC-Sonderausgabe.jpg
BARDIOC-Sonderausgabe
© Pabel-Moewig Verlag KG

Zyklus: 13. Zyklus: Bardioc – Band 7
Titel: BARDIOC
Enthaltene Originalromane:
(in der Reihenfolge des Buches):
Bearbeitung: Hubert Haensel
Autoren:
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Dirk Schulz (Sonderband)
Erstmals erschienen: November 2007
Handlungszeitraum: ...
Handlungsort: ...
Risszeichnung: Raumfrachter
Seiten: 400
ISBN: ISBN 3-81184085-1 (Normalausgabe),
ISBN 978-381184086-7 (Sonderausgabe)
Zusätzliche Formate: Bertelsmann-Ausgabe (Band 116), Sonderausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen, E-Book, Hörbuch

Kurz­zusammen­fassung

Auf der Suche nach dem von BULLOC entführten Perry Rhodan stößt die SOL in die Galaxie Barxöft vor. Dieser erfährt in der Zwischenzeit von BULLOC die Entstehungsgeschichte der Superintelligenz BARDIOC, die seit hunderttausenden Jahren in einem Albtraum gefangen ist. Er erhält erste Informationen über den Bund der Mächtigen, über die Sporenschiffe und die Materiequellen. Perry Rhodan gelingt es, Bardioc zu erwecken, indem er sich in dessen Traum integriert. Mithilfe der SOL wird das Stammhirn Bardiocs zur Kaiserin von Therm gebracht, die Bardioc in sich aufnimmt. Von Bardioc erhält Rhodan den Auftrag, das Sporenschiff PAN-THAU-RA zu finden und sicherzustellen.

Währenddessen kommt es auf der SOL vermehrt zu Spannungen zwischen den Solanern und den Terranern. Die Solaner sehen sich, die SOL und SENECA zwischenzeitlich selbst als Superintelligenz an. Diese Idee wird insbesondere von Gavro Yaal vertreten.

Auf der alten Raumstation PARXTORV der Hulkoos werden drei Abkömmlinge der Bautoks gerettet, die dort vor 300 Jahren eingesperrt wurden.