Shenbal Jassaradse

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Shenbal Jassaradse war ein cairanischer Agent des CP.

Geschichte

Im Jahre 2046 NGZ war er Mitglied des legatischen Bunds und damit Mitglied des Cairanischen Panarchivs. Er war auf dem Planeten Zarut eingesetzt und arbeitete mit der Cairanerin Mailu Tanjadaril zusammen. (PR 3060, S. 5)

Im Auftrag der Legatin Nevesai Aiaraldi nahm er Kontakt mit den Tomopaten Ly und Genner auf. Sie sollten bei Bedarf den suspendierten Agenten Gallman Kaiku ausschalten. Als dieser den designierten Konsul Orpard Surrutaio befreite, nahm Jassaradse gemeinsam mit den Tomopaten die Verfolgung auf. Er wurde jedoch von den beiden Killern hintergangen und lebensgefährlich verletzt. Seine Partnerin Mailu Tanjadaril konnte ihn im letzten Augenblick retten. (PR 3060)

Quelle

PR 3060