14. Verband (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der 14. Verband der Terranischen Flotte wurde in einer nicht Wirklichkeit gewordenen Chronophase im Kampf gegen die Hilfsvölker Tihits vernichtet.

Übersicht

Im Jahr 2090 zeigte Nathalie Rhodan da Zoltral ihrem Vater Perry Rhodan eine Chronophase, die zu dieser Zeit eine mögliche Zukunft darstellte, in der Tihit erwacht war und mit dem Dunkelleben fast die gesamte Milchstraße beherrschte. Durch die Aktionen der beiden Rhodans in der Neunturmanlage der Loower im Gadenhimmel wurde verhindert, dass diese mögliche Zukunft zur Realität wurde. (PR Neo 239, Kap. 16)

In der Chronophase wurde der von Oberst Hendrickson kommandierte, 52 Raumschiffe starke Verband restlos vernichtet, als er sich in einer letzten Schlacht im Solsystem gegen die angreifenden Hilfsvölker Tihits stellte. (PR Neo 239, Kap. 16)

Quelle

PR Neo 239