Dorgon 53 - VETRA

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:Dorgon53)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57
Überblick
Serie: Dorgon Fan-Serie (Band 53)
053-180.jpg
© PROC
Zyklus: Osiris-Zyklus
Hefte 48 – 65
Titel: VETRA
Untertitel: Die IVANHOE trifft auf Komplikationen in Andromeda
Autor: Leo Fegerl
Titelbildzeichner: Jan Kauth
Innenillustrator: Gaby Hylla
Erstmals erschienen: 21. Januar 2016
Hauptpersonen: Xavier Jeamour, Göllers Martijin, Akus Lof, Mathew Wallace, Silja Firta, VETRA, RITALOUS
Handlungszeitraum: 1298 NGZ
Handlungsort: Andromeda
Kommentar: Nils Hirseland über diesen Roman
Glossar: Oxtorner / Okrill / Posbis / Andromeda
Besonderes:

Band 53 Download
(ePub / mobi / pdf / html)

Handlung

Die IVANHOE befindet sich auf einer Mission in Andromeda, bevor sie weiter in Richtung M 100 Dorgon aufbrechen will. Der Kommandant Xavier Jeamour beobachtet ein ihm unbekanntes Besatzungsmitglied und verwickelt es in ein Gespräch. Es stellt sich heraus, dass Silja Firta nicht zur Crew gehört. Xamour will sie beobachten, doch die IVANHOE wird von einem kubusförmigen Raumschiff angegriffen und in das Raumschiff aufgenommen. Die Crewmitglieder finden sich in einer Art Dschungelareal wieder und müssen sich dort erst einmal finden.

Es kristallisiert sich heraus, dass die IVANHOE in einen Konflikt zwischen der Superintelligenz VETRA und der positronischen Entität RITALOUS, welche ein ganzes Schiff umfasst, verwickelt ist. Die Crew der IVANHOE hilft dabei, den Konflikt zumindest zu entschärfen. Die IVANHOE wird von Silja befreit und kann fliehen. Sie setzt ihren Weg Richtung Dorgon fort.

Viele Monate später reist die RITALOUS durch das Sternenportal nach Siom Som und trifft dort auf eine Insel im Weltraum. Eine finstere, mächtige Entität saugt die Entität von VETRA und RITALOUS auf, bis sie erlöschen. Auch Silja vergeht und die Völker von RITALOUS finden eine neue Heimat auf der Weltrauminsel.

Innenillustration


© PROC


Links