Dorgon 78 - Etustar

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:Dorgon78)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Quarterium-Zyklus
Hefte 66 – 99

74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82
Überblick
Serie: Dorgon Fan-Serie (Band 78)
078-180.jpg
© PROC
Zyklus: Quarterium-Zyklus
Hefte 66 – 99
Titel: Etustar
Untertitel: Ein Widersacher kehrt zurück
Autor: Nils Hirseland
Titelbildzeichner: Klaus G. Schimanski
Erstmals erschienen: 24. Oktober 2016
Hauptpersonen: Cauthon Despair, Leticron, Gal’Arn, Elyn, Jonathan Andrews, Sorosh, Gregor McThott, Krosta Korokhan, Dynüöl Cüppüblöök, Zarolyne Axx, Thontor Smitt, Varnar Wendom
Handlungszeitraum: November 1305 NGZ
Handlungsort: Beschryr in Siom Som und Etustar
Kommentar: »Humanoiden« von Jürgen Freier
Glossar: M-A-R 21 »Phoenix« Sturmgewehr / Beschryr / Etustar / Animateure/Singuva
Besonderes:

Band 78 Download
(ePub / mobi / pdf / html)

Handlung

Beschryr

Die Schlacht um die Stadt Kamran auf der Welt Beschryr scheint geschlagen. Das Quarterium hat gewonnen. Der Widerstand der Estarten, Saggittonen und der USO wurde auf diesem Planeten gebrochen. Jedoch sind USO-Chef Jan Scorbit, dessen Stellvertreter Sam Tyler und der Dorgone Torrionos entkommen. Der Silberne Ritter Cauthon Despair erwürgt eigenhändig den Anführer der Pterus auf dieser Welt, da Despair glaubt, dieser sei für den Tod von Myrielle Gatto verantwortlich. Auf der EL CID informiert General-Kommandeur Stevan da Reych den Quarteriumsmarschall Despair über den Einsatz der ABR auf Beschryr. Da Reych will eine völlige Säuberung der Welt von allen Feinden und rechnet mit 140.000 Wesen, die entsorgt werden müssen. Selbst für den Sohn des Chaos ist das zu viel. Doch er weiß, dass sich niemand für diese 140.000 Wesen einsetzen wird. Weder der Emperador noch MODROR. Um nicht selbst als schwach und zweifelnd zu wirken, lässt er die CIP auf Beschryr schalten und walten.

Ein Spezialkommando von 2000 Soldaten des Quarteriums beginnt mit der Säuberungsaktion. Jene quarterialen Soldaten, die das mitbekommen, sind alles andere als begeistert. Unterdessen kann sich der Parder auf die EL CID einschleichen.

Estartu

Auf dem Planeten Estartu suchen Gal’Arn, Elyn, Jonathan Andrews und Jaktar nach neuen Verbündeten. Sie hoffen, dass die Bewohner dieser noch immer geheimnisvollen Welt ihnen und den estartischen Rebellen Unterschlupf gewähren können. Zufällig stoßen sie dabei auf eine Reality-Trivid Crew von INSELNET, die auf der Dschungelwelt ein Format dreht, bei dem gescheiterte und nur mittelmäßig bekannte Prominenz in einem Camp wohnt. Die vier von der TERSAL müssen sich mit den seltsamen und skurrilen Gestalten herumplagen, von denen sogar welche für die CIP arbeiten. Die werden jedoch überwältigt. Gal’Arn kann mit den Singuva ein Abkommen erzielen. Sie wollen auch die einstige Mächtigkeitsballung ESTARTU vor der Fremdherrschaft durch die Dorgonen und dem Quarterium bewahren und gestatten den Rebellen die Errichtung einer Basis auf Etustar.

Beschryr

Die EL CID befindet sich noch im Orbit von Beschryr. Der Parder wird auf dem SUPREMO-Raumschiff gejagt und Despair findet ihn schließlich. Hinter dem Gestaltwandler und Teleporter verbirgt sich Myrielle Gatto, die noch lebt. Sie ergibt sich schließlich Cauthon Despair. Nachdem sich auch Leticron an Bord der EL CID befindet, nimmt MODROR Kontakt mit ihm und Despair auf. Sie sollen sofort nach Beschryr gehen. Als sie dort sind, werden sie von dem verbrannten Körper eines Pterus gewarnt. Alle Quarterialen sollen umgehend Beschryr verlassen. Despair und Leticron erteilen den Befehl. Danach spielen sich grausame Szenen auf dem Planeten ab. Die Bevölkerung wird psionisch beeinflusst und bringt sich gegenseitig brutal und in Angst um. Die gepeinigten Seelen werden von einer ÜBSEF-Konstante aus dem Hyperraum aufgenommen. Sie stärken diesen Geist, der zu einem Energiewesen wachsen kann. Als Leticron und Despair auf die Oberfläche von Beschryr zurückkehren, offenbart sich das Wesen: Es ist Rodrom! Rodrom ist zurück und erteilt sogleich im Namen MODRORS Befehle. Er schickt Cau Thon und Goshkan nach M 87 Druithora, während Leticron und Despair in den estartischen Galaxien siegen sollen.

Links